Porree-Quiche

Die Quiche ist eine französische Spezialität aus Lothringen, die zu den Klassikern der französischen Küche gehört.

Porree-Quiche

Bewertung: Ø 4,2 (165 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

Zutaten für den Mürbeteig

250 g Mehl
0.5 Wf Germ
80 ml warmes Wasser
100 ml Sonnenblumenöl
1 EL Salz

Zutaten für die Füllung

1 TL Butter für die Pfanne
2 Stg Porree/Lauch
2 Stk Eier, normale Größe
200 ml Schlagobers
150 g geriebener Käse (beliebig)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

80 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Porree-Quiche zuerst den Porree in Scheiben schneiden, und es dann leicht mit Butter in eine Pfanne 10 Minuten dünsten.
  2. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  3. In der Zwischenzeit den Mürbeteig herstellen, dazu das Mehl, Salz, Öl, Wasser und Hefe in einer Schüssel zu einem Mürbteig verkneten.
  4. Den Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, passend ausschneiden und in den gefetteten Tortenformen (z.b. kleine Obsttortenformen), geben und 20-30 Minuten kalt stellen.
  5. In der Zwischenzeit die Eier mit dem Schlagobers mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Poree/Lauchscheiben auf/in den Tortenformen über den Mürbteig verteilen und die Eier-Schlagobers Mischung ebenso darin aufteilen. Dann den Käse auf jede Quicheform aufteilen.
  7. Im vorgeheizten Ofen (180°C) ungefähr 30-40 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quiche Grundteig

QUICHE GRUNDTEIG

Es gibt einige Rezepte vom Quiche Grundteig, hier eine einfache Variante.

Zucchiniquiche

ZUCCHINIQUICHE

Die Zucchiniquiche schmeckt der ganzen Familie. Hier unser vegetarisches Rezept für einen fleischlosen Tag.

Zwiebel-Spargel Quiche

ZWIEBEL-SPARGEL QUICHE

Eine Zwiebel-Spargel Quiche ist in der Spargelzeit ein absolutes muss. Das Rezept bringt Abwechslung in unsere Geschmacksknospen.

Mangold-Quiche

MANGOLD-QUICHE

Sie suchen nach einem schmackhaften und fleischlosen Mittagessen, dann versuchen sie das Rezept Mangold-Quiche.

User Kommentare

geresa
geresa

Das Rezept gefällt mir sehr gut, aber es ist sehr Arbeits-aufwändig. Darum würde ich gerne wissen, ob man das auch mit Blätterteig machen kann ?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Du kannst es gerne mit Blätterteig versuchen, jedoch ist der Blätterteig von der Beschaffenheit anders als ein Mürbteig. Wenn du ihn nicht selbst machen willst, kannst du dir ja auch einen fertigen besorgen. Ich wünsche dir jedenfalls gutes Gelingen! :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE