Topinambur-Gnocchi

Diese selbstgemachten Topinambur-Gnocchi schmecken sensationell gut. Versuchen sie dieses Beilagen - Rezept.

Topinambur-Gnocchi

Bewertung: Ø 4,5 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Topinambur
1 Stk Eidotter
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Msp Muskatnuss
120 g Mehl (griffig)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gnocchi Rezepte

Zeit

110 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
80 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Topinambur-Gnocchi zuerst das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und den Topinambur etwa 50 bis 60 Minuten garen. Anschließend schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
  2. Eidotter, Salz, Pfeffer, Muskat und Mehl zur Topinamburmasse geben und alles zu einem weichen Teig vermischen.
  3. Rollen formen, kleine Stücke abschneiden und zu Gnocchi formen. Anschließend im kochendem Salzwasser vorsichtig ziehen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Kuechengeist
Kuechengeist

Das Rezept ist wohl ein Scherz. Keine Erdäpfeln bei den Zutaten, dafür aber auch keine Topinambur bei der Zubereitung. Was soll das?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ui, schon ausgebessert, danke.

Auf Kommentar antworten

NEUESTE FORENBEITRÄGE