Topinamburchips

Dieses Rezept für Topinamburchips sind super einfach zuzubereiten und natürlich ganz ohne Geschmacksverstärker.

Topinamburchips Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (136 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Topinambur

Zeit

45 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Topinambur schälen und mit einem Trüffelhobel oder Sparschäler in dünne Scheiben schälen. Dann auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 130°C Ober und Unterhitze auf der zweiten Schiene von unten bei leicht geöffneter Backofentür 30 bis 35 Minuten trocknen, nach 20 Minuten wenden. Die Chips sind fertig, wenn sie beim Mischen rascheln.

Nährwert pro Portion

kcal
152
Fett
0,00 g
Eiweiß
4,00 g
Kohlenhydrate
35,00 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratener Topinambur

GEBRATENER TOPINAMBUR

Der gebratener Topinambur passt als Beilage zu Fleischgerichten, ist aber auch ein gesundes Snack - Rezept für den kleinen Hunger.

Topinambur - Püree

TOPINAMBUR - PÜREE

Ein Topinambur - Püree ist eine köstliche Alternative zu Kartoffelpüree, ein sehr einfaches Rezept in der kalten Jahreszeit.

Topinambur Puffer

TOPINAMBUR PUFFER

Diese Topinambur Puffer mit Ei ist sehr einfach zu zubereiten und schmeckt lecker mit einem Kräuterdip oder als Beilage. Ein Rezept mit wenig Zutaten.

Topinambur-Chips

TOPINAMBUR-CHIPS

Ob als Beilage oder Fingerfood, diese Topinambur-Chips schmecken köstlich und sind sehr knusprig. Ein gesundes Rezept!

Topinambursuppe

TOPINAMBURSUPPE

Diese köstliche Topinambursuppe wärmt den Körper von innen, ein feines Rezept in der kalten Jahreszeit.

Topinamburlaibchen

TOPINAMBURLAIBCHEN

Ein köstliche Alternative zu Kartoffelpuffer sind diese Topinamburlaibchen. Ein Rezept auch für Vegetarier.

User Kommentare

dada11

Eine etwas gesündere Nasch-Alternative. Die Zubereitung erfolgt schnell und einfach. Die "gebratenen" Kalorien nicht außer acht lassen.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Die werde ich als Alternative zu normalen Kartoffel-Chips ausprobieren. Allerdings würze ich die Chips entweder mit Paprika oder mit einer Curry-Mischung.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hauben spenden

am 27.11.2022 08:50 von Erichsemmel

Weihnachtsmärkte

am 27.11.2022 08:40 von Maarja