Topinambur-Puffer

Lust auf ein vegetarisches oder schmackhaftes Mittagessen, dann versuche sie dieses Rezept von den Topinambur-Puffer.

Topinambur-Puffer Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (107 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

600 g Topinambur
1 Stk Zwiebel
2 EL Kräuter (getrocknet)
3 EL Öl
2 EL mehl
0.5 TL Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für die Topinambur-Puffer zuerst die Knollen waschen, schälen und mit einer Reibe grob reiben. Die Zwiebel schälen und ebenfalls reiben.
  2. Topinambur, Zwiebel, Kräuter und Mehl in einer Schüssel gut vermengen. Noch kräftig mit Salz abschmecken.
  3. Aus der Masse kleine Laibchen formen und in einer Pfanne mit heißem Öl beidseitig goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Servieren sie diese Puffer mit Salat und einem Currydip.

Nährwert pro Portion

kcal
410
Fett
15,28 g
Eiweiß
7,55 g
Kohlenhydrate
61,82 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

topinambur-pueree.jpg

TOPINAMBUR - PÜREE

Ein Topinambur - Püree ist eine köstliche Alternative zu Kartoffelpüree, ein sehr einfaches Rezept in der kalten Jahreszeit.

topinambur-puffer.jpg

TOPINAMBUR PUFFER

Diese Topinambur Puffer mit Ei ist sehr einfach zu zubereiten und schmeckt lecker mit einem Kräuterdip oder als Beilage. Ein Rezept mit wenig Zutaten.

gebratener-topinambur.jpg

GEBRATENER TOPINAMBUR

Der gebratener Topinambur passt als Beilage zu Fleischgerichten, ist aber auch ein gesundes Snack - Rezept für den kleinen Hunger.

topinambur-chips.jpg

TOPINAMBUR-CHIPS

Ob als Beilage oder Fingerfood, diese Topinambur-Chips schmecken köstlich und sind sehr knusprig. Ein gesundes Rezept!

topinambursuppe.jpg

TOPINAMBURSUPPE

Diese köstliche Topinambursuppe wärmt den Körper von innen, ein feines Rezept in der kalten Jahreszeit.

topinamburlaibchen.jpg

TOPINAMBURLAIBCHEN

Ein köstliche Alternative zu Kartoffelpuffer sind diese Topinamburlaibchen. Ein Rezept auch für Vegetarier.

User Kommentare

Tammy3108

Da bin ich gespannt ob das schmeckt. Noch nie gegessen. Mal schauen ob ich es öfter zubereiten werde in Zukunft.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Nur geimpft ist zu wenig

am 25.09.2021 12:22 von Billie-Blue

ARD bringt schon Wahl-Hochrechnung

am 25.09.2021 09:50 von Lara1