Vollkorn-Feuerflecken

Diese Vollkorn-Feuerflecken kann man nach Belieben füllen, wie mit Chili sin Carne. Ein Rezept aus der bäuerlichen Küche.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

150 g Dinkel-Vollkornmehl
1 Prise Salz
75 ml Wasser
2 EL Olivenöl

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Vollkorn-Feuerflecken zuerst aus Mehl, Öl, Salz und Wasser einen glatten Teig kneten. In Klarsichtfolie wickeln und 30 Minuten rasten lassen.
  2. Dann vier Fladen ausrollen und in einer beschichteten Pfanne beidseitig backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

pizzateig-ohne-hefe.jpg

PIZZATEIG OHNE HEFE

Pizzateig ohne Hefe ist sehr schnell zubereiten. Bei diesem Rezept muss der Teig nicht gehen, er kann sofort verarbeitet werden.

gnocchi-grundrezept.jpg

GNOCCHI - GRUNDREZEPT

Erdäpfelklößchen bzw. Gnocchi Grundrezept stammt aus Italien. Wenn sie mal besonders schmecken sollen, dann mit diesem Rezept einfach selber machen.

tortilla-teig-selber-machen.jpg

TORTILLA TEIG SELBER MACHEN

Tortilla Teig selber machen, ist ganz einfach und schmeckt doppelt so gut wie ein Fertigprodukt. Hier unser Rezept dazu.

tempura-teig.jpg

TEMPURA TEIG

Das Rezept für den Tempura Teig ist sehr einfach und vielseitig für Obst, Fleisch und Gemüse.

griesskoch-grundrezept.jpg

GRIESSKOCH GRUNDREZEPT

Dieses Grießkoch Grundrezept kann je nach Geschmack mit Bananen, Zimt, Zucker oder auch Kakaopulver verfeinert werden.

zucker-karamellisieren.jpg

ZUCKER KARAMELLISIEREN

Zucker karamellisieren ist eigentlich ganz einfach, mit dem Rezept gelingts bestimmt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Bier brauen

am 01.04.2021 23:59 von DIELiz

Öl

am 01.04.2021 23:10 von Artelsmaier

Essig

am 01.04.2021 23:08 von Artelsmair