Waldviertler Knödel

Eine vegetarische Köstlichkeit, die als Beilage oder Snack serviert werden kann, gelingt mit diesem Rezept. Die Waldviertler Knödel schmecken toll.

Waldviertler Knödel

Bewertung: Ø 4,3 (388 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kartoffeln
3 EL Weizengrieß
3 EL Mehl
1 Prise Salz
1 l Salzwasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Hälfte der Kartoffeln in heißem Wasser 20 Minuten kochen, auskühlen lassen, schälen und durch ein Reibeisen drücken. Die andere Hälfte roh schälen und in eine Schüssel mit kaltem Wasser hineinreiben.
  2. Die Kartoffeln eine halbe Stunde im Wasser lassen und anschließend gut ausdrücken.
  3. Die rohen und gekochten Kartoffeln gut vermischen und mit Weizengrieß, Mehl und Salz verkneten.
  4. Aus der Masse kleine Knödel formen und in heißem Salzwasser aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Sauce oder Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chili sin Carne

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Bärlauch-Laibchen

BÄRLAUCH-LAIBCHEN

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.

Brennesselspinat

BRENNESSELSPINAT

Junge Brennesseltriebe wie Spinat zubereiten, das gelingt mit dem Rezept für Brennesselspinat.

Quinoa Laibchen

QUINOA LAIBCHEN

Die Quinoa Laibchen sind eine köstliche Alternative für Fleischlaibchen. Hier das vegetarische Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Diese deftigen Knödel schmecken hervorragend zu Schweinsbraten oder gebratener Gans, kann ich nur weiter empfehlen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE