Bärlauch-Laibchen

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.

Bärlauch-Laibchen

Bewertung: Ø 4,3 (80 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Bärlauch
3 Stk Eier
150 g Käse (gerieben)
3 Stk Knoblauchzehen
3 EL Mehl
150 ml Milch
5 EL Olivenöl
1 Prise Salz und Pfeffer
300 g Semmelwürfel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Bärlauch waschen, fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken oder pressen.
  2. Die Semmelwürfel mit Milch, Ei, Käse und Bärlauch vermengen und gut abrühren. Mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Masse eine halbe Stunde lang ziehen lassen. Dann das Mehl untermischen. Laibchen formen und in einer Pfanne mit heißem Öl beidseitig goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Mit Kräuterdip servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käsknöpfle

KÄSKNÖPFLE

Ein köstliches "käsiges" Rezept ist dieses Rezept für Käsknöpfle.

Bunte Gemüse-Paella

BUNTE GEMÜSE-PAELLA

Dieses Rezept für Bunte Gemüse-Paella ist nicht nur für Vegetarier ein Highlight.

Baked Beans

BAKED BEANS

Ein vegetarischer Leckerbissen aus England sind die Baked Beans. Es lohnt sich dieses Rezept auszuprobieren.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Erdäpfel-Zucchini-Laibchen

ERDÄPFEL-ZUCCHINI-LAIBCHEN

Eine vegetarische Delikatesse bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Die saftigen Erdäpfel-Zucchini-Laibchen sollten Sie ausprobieren.

Crostini

CROSTINI

Crostini sind kleine Köstlichkeiten, die oftmals als Vorspeise verzehrt werden. Hier das ideale Rezept dazu.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Dieses Rezept ist ganz nach meinem Geschmack. Ich muss es unbedingt noch in der jetzigen Bärlauchzeit ausprobieren und werde auch einen gemischten Salat dazu machen.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

dazu kann ich mir einen wildkräutersalat gut vorstellen: es wachsen schon löwenzahn, spitzwegerich, ruccola, kleine schafgarbenblättchen, gänseblümchen...

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Bärlauchlaibchen, sehr speziell und äußerst wohlschmeckend. Gut vorstellen dazu kann ich mir einen (Gurken-)Salat und eine Kräuter-Knoblauchsauce!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist wieder ein tolles Rezept für den Frühling. Da hole ich mir gleich noch etwas Bärlauch und probiere es aus.

Auf Kommentar antworten

Kayla
Kayla

Hab ich am Freitag ausprobiert. Ein herrliches Essen, ich habe Parmesan verwendet.
Dazu eine Sauce aus griechischem Joghurt mit Kresse, Bärlauch und Schnittauch.
Eine Schüssel Salat dazu. Wunderbar.

Auf Kommentar antworten

Vroni
Vroni

Bärlauch hat jetzt Hochsaison. Schnell zubereitet, und ein gesundes , nahrhaftes Mittagessen. Beilage wie Kartoffeln und eine Schnittlauchsauce dazu.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Sehr lecker sehr einfach und schnell zu kochen,
Schmeckt mit Knoblauch sošse sehr sehr gut ! Mehr braucht man eig gar nicht mehr.

Bissi Salat noch dazu und fertig ist das Hauptgericht ...

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE