Walnussdip

Dieses Rezept Walnussdip passt hervorragend zu jeder Käseplatte. Dazu ein gutes Glas Rotwein und ihre Gäste werden begeistert sein.

walnussdip.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (111 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Topfen
50 g Butter
2 EL Sauerrahm
2 EL Senf
70 g Walnüsse
1 Prise Pfeffer
0.5 TL Salz

Zeit

45 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Nüsse grob hacken.
  2. Die Butter schaumig rühren und den Topfen dazugeben. Mit dem Rahm, dem Senf und den grob gehackten Nüssen vermischen.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Es gibt gehackte Nüsse auch zu kaufen!

Nährwert pro Portion

kcal
269
Fett
23,67 g
Eiweiß
10,97 g
Kohlenhydrate
6,00 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

avocadoaufstrich.jpg

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

eiaufstrich.jpg

EIAUFSTRICH

Ein Eiaufstrich schmeckt besonders köstlich in Kombination mit frischem Brot.

thunfischaufstrich.jpg

THUNFISCHAUFSTRICH

Thunfischaufstrich ist ein beliebter Klassiker unter den Aufstrichen. Dieses Rezept ist simpel und schmeckt wunderbar.

liptauer.jpg

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

lachsaufstrich.jpg

LACHSAUFSTRICH

Als Snack oder Dip ist ein Lachsaufstrich immer ein Hit. Auf`s Brot geschmiert oder mit Baguette als Dip. Das Rezept ist herrlich leicht.

avocado-aufstrich.jpg

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Austrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schwedenbitter

am 01.06.2021 22:03 von Anna-111

Podcast mit Mari Lang

am 01.06.2021 21:30 von Zwiebel