Erdäpfelkäse

Der tolle Erdäpfelkäse schmeckt sehr köstlich auf frischem Gebäck in geselliger Runde. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.


Bewertung: Ø 4,5 (2.442 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g Kartoffeln gekocht vom Vortag
2 Stk Zwiebel, klein
0.5 Becher Schärdinger Berghof Sauerrahm
1 Becher Crème fraîche
1 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Gekochte Kartoffeln schälen und durch die Presse drücken.
  2. Kartoffeln mit Sauerrahm und Crème fraîche vermischen.
  3. Geschälte Zwiebel und Schnittlauch fein schneiden und in die Masse einrühren. Zuletzt den Aufstrich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
103
Fett
3,35 g
Eiweiß
2,46 g
Kohlenhydrate
16,67 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

avocadoaufstrich.jpg

AVOCADOAUFSTRICH

Der Avocadoaufstrich schmeckt köstlich auf Vollkornbrot. Dieses Rezept lässt sich gut vorbereiten.

eiaufstrich.jpg

EIAUFSTRICH

Ein Eiaufstrich schmeckt besonders köstlich in Kombination mit frischem Brot.

thunfischaufstrich.jpg

THUNFISCHAUFSTRICH

Thunfischaufstrich ist ein beliebter Klassiker unter den Aufstrichen. Dieses Rezept ist simpel und schmeckt wunderbar.

liptauer.jpg

LIPTAUER

Dieses Rezept stammt aus der böhmischen Küche. Heute ist der Liptauer ein typischer österreichischer Aufstrich.

lachsaufstrich.jpg

LACHSAUFSTRICH

Als Snack oder Dip ist ein Lachsaufstrich immer ein Hit. Auf`s Brot geschmiert oder mit Baguette als Dip. Das Rezept ist herrlich leicht.

avocado-aufstrich.jpg

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Austrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

User Kommentare

Walburgis

Ich hatte diesen Aufstrich heute bei einer Taufe mit, und alle waren total begeistert davon! Ich habe noch 2 harte Eier untergemischtd.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Die Idee mit den hart gekochten Eiern finde ich gut. Kann mir vorstellen, dass sie den Erdäpfelkas gut abrunden.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Erdäpfelkäse kann ich nie genug machen. Wenn ich keine frischen Kräuter zur Hand habe, würze ich mit Kümmel.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

mit den fettreichen Zutaten muss der Erdäpfelkäse sehr köstlich schmecken. Wenn schon, den (n) schon, gefastet wird später ;-) Ideal um mit frischem Gemüse und Kräutern zu kombinieren

Auf Kommentar antworten

wastl

Auf einer Feier mit kalter Blatte, Jause ,Aufstriche usw darf dieser Klassiker nicht fehlen. Schmeckt eben sehr vielen

Auf Kommentar antworten

martha

Ich würze noch zusätzlich mit einer Prise Muskat und nachdem wir ihn gerne etwas schärfer mögen kommt etwas Chili dazu.

Auf Kommentar antworten

xblue

Bei Erdäpfelkäse kann ich nie genug essen. Zu Vollkornbrot der Hammer. Wenn ich keinen frischen Schnittlauch habe, würze ich Tiefkühl-Schnittlauch

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

so einen Erdäpfelkäse kenn ich als typisch oberösterreichischen Brotaufstrich. Mit Zwiebel, am besten rot, noch leckerer. Sieht auch gut aus

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Dieser tolle Erdäpfelkäse ist wirklich sehr einfach zu machen.Der Erdäpfelkäse schmeckt wirklich überaus köstlich.Anstatt Sauerrahm habe ich einen zweiten Becher Crème fraîche genommen.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Erdäpfelkäse ist ein richtig österreichischer Brotaufstrich. Der schmeckt sehr gut, ich gebe noch etwas Knoblauch dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gurken und Zucchini

am 17.06.2021 20:37 von xblue

Bambus

am 17.06.2021 20:33 von xblue

Zutritt nur für Nicht- Geimpfte

am 17.06.2021 17:05 von Lara1