Avocado-Aufstrich

Erstellt von

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Austrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

Avocado-Aufstrich

Bewertung: Ø 4,1 (1917 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Chilipulver
4 EL Créme fraiche
1 Stk reife Avocado
0.5 Stk zerdrückte Knoblauchzehe
1 Stk Zitrone (Saft)
1 Prise Kräutersalz
1 Prise Koriander (gemahlen)
1 Prise Pfeffer (schwarz)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Avocado schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Restliche Zutaten beifügen und mit einer Gabel vorsichtig vermischen.

Tipps zum Rezept

Schmeckt am Besten mit Vollkornbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbiskernaufstrich

KÜRBISKERNAUFSTRICH

Nicht nur als Brotaufstrich eignet sich ein Kürbiskernaufstrich. Auch gleich zum Löffeln ist dieses Rezept gedacht.

Erdäpfelkas

ERDÄPFELKAS

Das Rezept für einen Erdäpfelkas ist sehr klassisch, traditionell und einfach in der Zubereitung.

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

So schnell ist kein zweiter Aufstrich gemacht wie dieser Bärlauchaufstrich. Ein Rezept mit Topfen, Buttermilch, Bärlauch und Gewürzen - fertig.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

Weintrauben Gelee

WEINTRAUBEN GELEE

Ein süßer Aufstrich ist das Weintrauben Gelee. Ein Rezept, wenn sie Wert auf selbstgemachte Weihnachtsgeschenke legen.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Der Knoblauchgeschmack passt auch perfekt zum Avocadogeschmack. Ein sehr leckerer und schnell gemachter Aufstrich.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Einen sehr guten Geschmack hat dieser Aufstrich, ich liebe ja Avocados. Ich esse sie gerne zur Nachmittags-Jause aber nur mit Zitrone beträufelt, gesalzen und mit einem hartgekochten Ei. Da braucht man nicht mal ein Brot dazu.

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Ja genau MaryLou, so mag ich es auch am liebsten. Limette passt auch sehr gut statt Zitrone. Und eine Brise Pfeffer und Kardamom

Auf Kommentar antworten

Wibi79
Wibi79

Ein sehr gutes Rezept und vor allem mal was ganz anderes! Selbst mein Mann war begeistert und der ist sonst nicht so der Aufstrich Fan.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Das funktioniert/schmeckt aber nur wirklich gut, wenn die Avocado super reif ist und schon fast alleine vom Kern fällt!

Auf Kommentar antworten

Wanesser
Wanesser

Ich gebe zusätzlich noch klein gehackte Tomaten in den Aufstrich, schmeckt auch sehr gut.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Habe eine Avocado zu Hause gehabt und bin glücklicherweise auf diesen Aufstrich gestoßen. Habe ihn gleicht gemacht, alle waren begeistert. Danke für das tolle Rezept.

Auf Kommentar antworten

abirgit
abirgit

Die Avocado muss wirklich sehr reif sein. Geschmacklich finde ich sie dann auch noch besser. Knoblauch und Avocado ist für mich eine perfekte Kombi

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE