Weißer Traum (modernere Version)

Erstellt von Gabriele

Der weiße Traum (modernere Version) wird statt der Puddingbuttercreme, aus Mascarponecreme zubereitet. Hier dazu das Rezept.

Weißer Traum (modernere Version)

Bewertung: Ø 3,6 (122 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

5 Stk Eier
150 g Staubzucker
100 g Mehl
1 Msp Backpulver
1 EL Marmelade (rot)

Zutaten für die Creme

500 g Mascarpone
3 EL Staubzucker
1 Stk Zitrone (Saft und Abrieb)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
50 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Der Weiße Traum gehört zu den burgenländischen Hochzeitsmehlspeisen. Für das Biskuit, zuerst das Eiklar zu sehr steifem Schnee schlagen, eventuell eine kleine Prise Salz dazu geben. Dotter mit Zucker schaumig rühren, Mehl und Backpulver mit dem Eischnee unterheben. Bei 175°C Heißluft ca. 10 bis 12 Minuten backen.
  2. Für die Creme: Mascarpone mit Zucker und Zitronensaft und Zitronenabtrieb verrühren.
  3. Nun der Zusammenbau: Aus dem Biskuit runde Scheiben ausstechen, je zwei mit der Creme zusammensetzen. Das Törtchen am Rand und am Deckel auch mit Creme bestreichen, danach in Kokosflocken wälzen. Die Marmelade cremig rühren und mit einem kleinen Spritzbeutel je einen kleinen Tupfer in die Mitte jedes Törtchens setzen.

Tipps zum Rezept

Statt der Marmelade kann man auch kandierte Kirschen, Schaumerdbeeren einer bekannten Süßwarenfirma, oder ein Blättchen Zitronenmelisse nehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Nutella-Schnitten

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

die marmelade finde ich gut, ich mag keine kandierten kischen und eine schaumerdbeere, wie beim tipp vorgeschlagen kann ich mir auch nicht vorstellen - brrrr

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

jetzt ist auch endlich mein foto online - mit schaumerdbeeren :-) bei den kindern kommen sie halt am besten an, aber man kann sie nicht lange frischhalten, sie ziehen feuchtigkeit aus dem gebäck und werden matschig.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Ich mag kandierte Kirschen gerne, aber ich hätte eine Frage, warum ist diese Art mit Mascarpone moderner?

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

weil man den weißen traum in meiner kindheit mit buttercreme gemacht hat, aber mir schmeckt mascarpone besser. buttercreme wurde immer sehr hart wenn man sie gut gekühlt hat.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE