Zitronenmousse

Das Zitronenmousse-Rezept ist der ideale, fruchtige Abschluss!

Zitronenmousse

Bewertung: Ø 4,3 (65 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Topfen
250 g Schlagobers
100 g Zucker
2 Stk Zitronen (Saft und abgeriebene Schale)
4 Bl Gelatine
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  2. Schlagobers mit einem Mixer oder Schneebesen schlagen und daraufhin den Topfen darunter mischen.
  3. Zucker, Zitronensaft und Schale aufkochen lassen, vom Herd nehmen, die Gelatine ausdrücken und einrühren, auflösen lassen und das Ganze zum Abschluss in die Schlagobers-Topfencreme rühren.
  4. Gläser damit füllen und 2 Stunden kalt stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Nutella-Schnitten

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

User Kommentare

Schneewittchen_666
Schneewittchen_666

Sehr leckere Mousse. Ich hab nur etwas mehr Zucker benötigt da es sonst zu Sauer geworden wäre. Bei der Gelatine würde ich das nächste mal sogar 1-2 Blatt weniger nehmen. Sie ist echt super fest geworden. Echt empfehlenswert und super zitronig-lecker! :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE