Zucchini-Sticks

Bei diesem Rezept werden die Zucchini-Sticks in einem köstlichen Teig eingetaucht und anschließend in Öl ausgebacken.

Zucchini-Sticks

Bewertung: Ø 3,8 (75 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL getrocknetes Basilikum
1 Prise Pfeffer
1 TL Salz
4 EL Semmelbrösel
1 Tasse Weizenvollkornmehl
500 g Zucchini in fingerdicke Stifte geschnitt
1 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zucchini Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl, Semmelbrösel und Gewürze mischen und mit einer Tasse Wasser zu einem Teig anrühren.
  2. Zucchinistifte in den Teig tauchen, in reichlich heißem Öl von allen Seiten goldgelb ausbraten und heiß servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Panierte Zucchini

PANIERTE ZUCCHINI

Die panierten Zucchini eignen sich als vegetarische Hauptspeise für warme Sommertage. Hier ein einfaches, rasches Rezept.

Zucchininudeln

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

Gefüllte Zucchini

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Eine Genußsymphonie ist dieses Rezept für Zucchinisuppe. Diesen Geschmack kann man nicht beschreiben, den muss man erleben.

Kartoffelpuffer mit Zucchini

KARTOFFELPUFFER MIT ZUCCHINI

Das Rezept Kartoffelpuffer mit Zucchini lieben auch Kinder. Kartoffel und Zucchini werden gerieben, gewürzt und ausgebacken.

User Kommentare

morli77
morli77

Eine Köstlichkeit für Zwischendurch! Ich liebe so "panierte Sachen". Man kann das auch mit anderem Gemüse machen, nicht nur mit Zucchini!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE