Zucchinigemüse

Ein köstliches Zucchinigemüse ist in der Zucchinizeit ein absolutes Geheimrezept. Mit Zwiebel, Zucchini und Schlagobers zum Genuß.

Zucchinigemüse

Bewertung: Ø 4,2 (778 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Zucchini
1 Prise Salz
1 TL Butter zum Anschwitzen
2 Stk Zwiebel (mittelgroß)
250 ml Schlagobers
1 EL Paprikapulver (edelsüß)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, klein hacken. Zucchini schälen und mit einem Reibeisen in eine Schüssel hobeln.
  2. In einer Pfanne Butter heiß werden lassen, Zwiebel zufügen und goldbraun anschwitzen. Paprikpulver zufügen und nochmals gut verrühren. Danach die Zucchini zufügen und für ca. 5 Min. mit dünsten. Nebenbei ständig umrühren, damit nichts anbrennt.
  3. Mit Schlagobers aufgießen, salzen 5 Min. aufkochen lassen und als Beilage servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Panierte Zucchini

PANIERTE ZUCCHINI

Die panierten Zucchini eignen sich als vegetarische Hauptspeise für warme Sommertage. Hier ein einfaches, rasches Rezept.

Gefüllte Zucchini

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Eine Genußsymphonie ist dieses Rezept für Zucchinisuppe. Diesen Geschmack kann man nicht beschreiben, den muss man erleben.

Zucchininudeln

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

Kartoffelpuffer mit Zucchini

KARTOFFELPUFFER MIT ZUCCHINI

Das Rezept Kartoffelpuffer mit Zucchini lieben auch Kinder. Kartoffel und Zucchini werden gerieben, gewürzt und ausgebacken.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Das Foto passt leider nicht ganz zum Rezept. Im Rezept steht nichts von Paprikapulver oder Tomaten. Wie kommt es zu der Farbe??

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

danke für deinen HInweis, steht nun in der Zubereitunsliste und im Zubereitunstext. Paprikapulver gehört natürlich dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE