Gebackene Zucchini

Bei diesem Rezept werden die frischen Zucchini in Scheiben geschnitten und im Ofen gebacken. Gebackene Zucchini werden mit Parmesan bestreut.

Gebackene Zucchini

Bewertung: Ø 4,4 (724 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

30 g frischer Parmesan
1 Msp Pfeffer, Paprika, Knoblauch
3 EL Olivenöl
1 Msp Salz
4 Stk Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zucchini Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und längs in Scheiben schneiden. Mit Salz und Gewürzen bestreuen, etwas Olivenöl über die Zucchinischeiben träufeln, zum Schluss die Zucchini mit Parmesan bestreuen.
  2. Die Scheiben auf ein Blech geben und im vorgeheizten Ofen bei ca. 200 Grad schön braun backen lassen, ca. 15 min.

Tipps zum Rezept

Mit Prosciutto und Baguette servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Zucchini

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Eine Genußsymphonie ist dieses Rezept für Zucchinisuppe. Diesen Geschmack kann man nicht beschreiben, den muss man erleben.

Kartoffelpuffer mit Zucchini

KARTOFFELPUFFER MIT ZUCCHINI

Das Rezept Kartoffelpuffer mit Zucchini lieben auch Kinder. Kartoffel und Zucchini werden gerieben, gewürzt und ausgebacken.

Zucchininudeln

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

Zucchini alla calabrese

ZUCCHINI ALLA CALABRESE

Ein leichtes, köstliches Rezept sind Zucchini alla calabrese. Die gebratenen Speckwürfel geben diesem Rezept das gewisse Extra.

User Kommentare

Maisi
Maisi

Meine Kinder essen Zucchini auf diese Weise sehr gerne, allerdings brate ich sie schnell in einer Pfanne und nicht im Backofen, funktioniert auch gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE