Aniskuchen

Wer den Anisgeschmack sehr mag, liebt auch diesen Aniskuchen. Für das Rezept wird eine Kastenform benötigt.

aniskuchen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (109 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

20 g Anis
1 Msp Backpulver
250 g Butter
5 Stk Eier
300 g Mehl
1 Prise Salz
250 g Staubzucker
2 TL Vanillezucker
1 Pk Mandeln zum Bestreuen der Form

Zeit

80 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 55 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 170°C vorheizen, eine Kastenform mit Butter befetten und mit gehobelten Mandeln ausstreuen.
  2. Die Butter mit Staubzucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Nun die Eier nach und nach unterrühren.
  3. Das Mehl mit Backpulver versieben, mit Anis gut vermischen. Anschließend das Mehl unter den Abtrieb rühren.
  4. In die Form füllen und 55 Minuten im Rohr backen. Aniskuchen aus der Form stürzen, abkühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
271
Fett
14,63 g
Eiweiß
4,15 g
Kohlenhydrate
29,86 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Kardinalschnitten

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte ist mit diesem Rezept gar nicht schwer in der Zubereitung.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Strompreise

am 19.05.2022 19:41 von MaryLou

die Tante Jolesch

am 19.05.2022 17:32 von Familienkochbuch