Apfel mit Brie auf einem Spieß

Erstellt von DonR.Balken

Ein pikanter Fingerfood ist der Apfel mit Brie auf einem Spieß. Dieses Rezept passt zu einem guten Glas Wein.

Apfel mit Brie auf einem Spieß

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 Stk Apfel Granny Smith
50 g Weichkäse, Brie
0.5 Stk Zitrone (Saft)
20 g Mandelsplitter
1 TL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Fingerfood Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Apfel waschen und in feine Spalten schneiden. Die Spalten noch einmal halbieren und mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden.
  2. Den Brie in der gleichen Größe wie die Apfelstücke schneiden. Ein Apfelstück und ein Stück Brie auf das Spießchen stecken. Mit etwas Honig beträufeln und mit Mandelsplittern bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selbstgemachte Chips

SELBSTGEMACHTE CHIPS

Beim Fernsehen braucht man Knabbereien aber die müssen nicht zwangsläufig immer ungesund sein - mit diesem Rezept gelingt ein leckerer Knabberspaß.

VIP-Club-Sandwich

VIP-CLUB-SANDWICH

Ein gesundes VIP-Club-Sandwich aus getoastetem Brot, Mayonnaise, Huhn, Tomaten, Gurken und knusprigem Speck. Das perfekte Snack Rezept!

Zucchiniröllchen mit Faschiertem

ZUCCHINIRÖLLCHEN MIT FASCHIERTEM

Dieses deftig-pikante Rezept für Zucchiniröllchen mit Faschiertem eignet sich sowohl als Hauptspeise als auch als Fingerfood für Partys und Feste.

Pflaumen im Speckmantel

PFLAUMEN IM SPECKMANTEL

Pflaumen im Speckmantel schmecken als Snack, aber dieses Rezept eignet sich hervorragend als Beilage beim Grillabend.

Schinken-Käsetörtchen

SCHINKEN-KÄSETÖRTCHEN

Ideal für jede Party als Fingerfood, oder auch als Vorspeise, das Rezept für die Schinken-Käsetörtchen begeistert auf jeden Fall.

Gefüllte Feta-Paradeiser

GEFÜLLTE FETA-PARADEISER

Ausgehöhlte bzw. Gefüllte Feta-Paradeiser ist ein Rezept, dass als Fingerfood auf jeder Party serviert werden kann.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Apfel mit Briekäse auf einem Spiess. Das schmeckt bestimmt gut. Die Komb ination ist auch etwas für das Raclettepfännchen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE