Apfelspalten

Omas Apfelspalten sind eine Köstlichkeit. Hier unser feines Rezept zum Nachbacken.

Apfelspalten

Bewertung: Ø 4,6 (378 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Zucker
125 g Mehl
5 Stk Apfel
2 Stk Ei
250 ml Milch
1 Prise Salz
1 Tasse Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Apfelspalten zuerst die Äpfel schälen und in fingerdicke Scheiben schneiden. Dann das Kerngehäuse entfernen.
  2. Mehl, Milch, Eier, Zucker und Salz zu einem dickflüssigen Backteig verrühren. Das Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen.
  3. Die Apfelspalten durch den Backteig ziehen und beidseitig goldbraun im Öl braten.

Tipps zum Rezept

Mit Staubzucker bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnnudeln

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Die Vorarlberger Riebel ist eine köstliche Süßspeise, die mit diesem Rezept einfach zubereitet wird und allen schmeckt.

French Toast

FRENCH TOAST

Eine süße Rezept - Idee für einen Brunch am Sonntag ist dieser French Toast.

Gebackene Mäuse

GEBACKENE MÄUSE

Gebackene Mäuse sind ein klassisches Süßgebäck und passen hervorragend zu Tee oder Kaffee.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE