Barbie-Kuchen

Erstellt von -michi-

Ein wundervoller Barbie-Kuchen, der mit viel Liebe zum Detail ganz einfach zubereitet ist, mit diesem Rezept.

Barbie-Kuchen

Bewertung: Ø 4,4 (59 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 Stk Barbiepuppe
600 g Mehl
50 g Schokoladeflocken
4 Stk Eier
450 g Staubzucker
200 ml Öl
400 g Joghurt
1 Pk Backpulver
1 Stg Fondant
3 Spr Himbeersirup
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
90 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Barbiekuchen braucht man 2 Gugelhupfformen. Eine große und eine kleine Form, diese kann man schon mal befetten und mit Mehl bestäuben.
  2. Das Backrohr sollte man auf 180°C vorheizen. Das Mehl und Backpulver vermischen. Als nächstes Eier, Staubzucker, Öl und Naturjogurt mixen. Dann das Mehlgemisch und die Schokostückchen unterheben. Den Teig in die Gugelhupf-Formen verteilen und 30 Minuten backen.
  3. Wenn die Kuchen abgekühlt sind, kann man diese übereinanderstellen. Die Kleidung der Barbie entfernen und die Puppe am besten mit einer Frischhaltefolie bis zum Oberkörper einwickeln.
  4. Dann die Barbie in die Öffnung des Gugelhupfs stellen. Je nach Belieben einen Teil des Fondants wegnehmen und mit Himbeersirup vermengen. Das Fondant ausrollen und über den Kuchen und teilweise der Barbie verteilen, als ob dies ihr Kleid wäre.
  5. Mit dem eingefärbten Fondant kann man auch noch verschiedene Lagen darüberlegen oder Verzierungen schaffen.

Tipps zum Rezept

Natürlich kann man den Kuchen noch mit diversen anderen Süßigkeiten verzieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Joghurt-Kuchen

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

User Kommentare

Claudia03
Claudia03

so ein netter kuchen für einen kindergeburtstag

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Schaut ja wunderschön aus, Ein solches Kunstwerk passt sehr gut auf jedes Kuchen- und Tortenbuffet und erfreut nicht nur die Kinderaugen.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

oh sieht dieser Kuchen hübsch aus, sehr liebevoll gestaltet, fast zu schade zum Essen!! Wirklich sehr schön

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

als deko wurden hier diverse süßigkeiten verwendet. anstatt dessen kann man aber auch sehr gut mit frischen obst - wie zb himbeeren - arbeiten

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE