Bigos Eintopf

Es gibt viele Rezept vom Bigos Eintopf, doch das Wichtigste dabei ist Sauerkraut. Dieses Gericht lässt sich auch gut vorbereiten.

Bigos Eintopf Foto shutterstock.com

Bewertung: Ø 4,0 (61 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Öl
1 kg Sauerkraut
750 kg Gulaschfleisch
250 g Selchwürste
120 g Speck
4 Stk Steinpilze (getrocknet)
4 EL Tomatenmark
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
3 Stk Lorbeerblatt
1 Msp Piment

Zeit

70 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Bigos Eintopf zuerst das Sauerkraut klein schneiden. In einem Topf mit wenig Wasser und mit den Pilzen, Lorbeerblätter, Piment weich dünsten.
  2. In der Zwischenzeit Fleisch, Wurst und Speck klein schneiden und in einer tiefen Pfanne mit etwas Öl kräftig anbraten.
  3. Nun das Kraut mit dem Fleisch gut vermengen, mit Salz, Pfeffer und Tomatenmark kräftig abschmecken und etwa 30 Minuten garen.

Tipps zum Rezept

Am besten schmeckt der Eintropf wenn sie ihn 2 Stunden nachziehen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
538
Fett
33,14 g
Eiweiß
58,37 g
Kohlenhydrate
6,77 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

linseneintopf.jpg

LINSENEINTOPF

Ein wunderbarer Linseneintopf bringt Abwechslung auf unseren Küchentisch. Das Rezept ist gesund und schmeckt.

minestrone.jpg

MINESTRONE

Ein wunderbarer italienischer Eintopf ist das Rezept Minestrone. Aus Bohnen, Zwiebel, Karotten, Sellerie und noch weiteres köstliches Gemüse.

irish-stew.jpg

IRISH STEW

Irish Stew ein Eintopf mit Lamm und Kohl. Das Rezept ist optimal für den Schnellkochtopf und für größere Mengen für den Vorrat.

gemuseeintopf.jpg

GEMÜSEEINTOPF

Dieser Gemüseeintopf sättigt, schmeckt herzhaft gut und ist einfach in der Zubereitung.

berglinseneintopf.jpg

BERGLINSENEINTOPF

Besonders in der kalten Jahreszeit schmeckt dieser Berglinseneintopf. Versuchen sie das vegetarische und gesunde Rezept.

chop-suey.jpg

CHOP SUEY

Dieses Gericht ist mit verschiedenartigem Gemüse einzigartig und eignet sich zum Resteverwerten besonders gut. Ein beliebtes Rezept aus den USA.

User Kommentare

Martina1988

Das Rezept sieht sehr gut aus! Muss ich auf jeden Fall auf meine ToDo Liste setzen. Als Beilage werde ich Semmelknödel dazu machen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Neuer Job für Ex-Minister

am 18.10.2021 02:46 von MaryLou

Katzenmilch

am 17.10.2021 23:47 von DIELiz

Igelhaus

am 17.10.2021 23:45 von DIELiz