Birnenmüsli

Erstellt von

Ob zum Frühstück oder für zwischendurch, ein Birnenmüsli ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept für süße verwöhn Momente.

Birnenmüsli

Bewertung: Ø 4,2 (134 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

25 g gehackte Haselnüsse
25 g gehackte Mandeln
25 g gehackte Walnüsse
2 EL Zucker
1 EL Zitronensaft
300 g Joghurt
100 g Haferflocken
1 EL Honig
ein paar Stk Birnen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Müsli Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Gehackte Haselnuss-, Mandel- und Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Mit Zucker bestreuen und mischen. Zur Seite legen.
  2. Birne schälen, vierteln und entkernen. Birne würfeln und in Zitronensaft wenden.
  3. Vanillejoghurt mit den Birnen, Haferflocken, flüssigem Honig und den Nüssen verrühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zimt-Haferbrei mit Banane

ZIMT-HAFERBREI MIT BANANE

Zimt-Haferbrei mit Banane ist ein Rezept das auch Babys gerne gegeben wird. Zum Frühstück oder als Bürojause auch super geeignet.

Honigflocken

HONIGFLOCKEN

Honigflocken sind sehr schnell in der Zubereitung und stellen ein köstliches Frühstück dar.

Zwieback-Müsli

ZWIEBACK-MÜSLI

Aus Birne, Müsli, Zitronensaft und Vollkornzwiebackbrösel wird das köstliche Rezept Zwieback-Müsli, toll zum Frühstück.

Müsli-Joghurt-Creme auf Kiwisalat

MÜSLI-JOGHURT-CREME AUF KIWISALAT

Zuerst wird eine Joghurt-Sahne Creme zubereitet. Für das Rezept Müsli-Joghurt-Creme auf Kiwisalat müssen 4 Stunden Kühlzeit berechnet werden.

Weizenkeim-Müsli

WEIZENKEIM-MÜSLI

Ein Weizenkeim-Müsli ist schnell vollbracht, sehr gesund und ballaststoffreich.

Müsli Joghurt

MÜSLI JOGHURT

Ein Müsli Joghurt ist schnell und einfach gemacht und verfügt über einen leichten Geschmack. Das Rezept zum selber genießen.

User Kommentare

erdbeerbecher
erdbeerbecher

Durch die vielen Nüsse, ist sehr viel Vitamin B enthalten. Es wird unglaublich sättigend und dadurch isst man nicht so viel.

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Ein sehr tolles Rezept. Habe es gerade ausprobiert. Damit es etwas flüssiger wird, habe ich auch noch ein wenig Milch reingegeben. Mit so einem Frühstück kann ein Tag nur gut starten!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE