Haferflockenbrei

Der Haferflockenbrei schmeckt besonders gut mit Früchten. Mit diesem Rezept starten sie fit und vital in den neuen Tag.

haferflockenbrei.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (490 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

600 g Milch
150 g Haferflocken
40 g Datteln
100 g Bananen
100 g Kiwi

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Milch in einem Topf erhitzen und die Haferflocken zugeben und einige Minuten ziehen lassen.
  2. Bananen und Kiwi schälen und klein schneiden, ebenso die Datteln.
  3. Die Fruchtmasse unter die eingeweichten Haferflocken mengen.

Tipps zum Rezept

Statt Haferflocken können sie auch Hirseflocken verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
587
Fett
17,00 g
Eiweiß
21,75 g
Kohlenhydrate
98,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gesunder-musliriegel.jpg

GESUNDER MÜSLIRIEGEL

Der gesunde Müsliriegel schmeckt zur Jause in der Schule oder als Snack zwischendurch. Hier dazu das Rezept.

zimt-haferbrei-mit-banane.jpg

ZIMT-HAFERBREI MIT BANANE

Zimt-Haferbrei mit Banane ist ein Rezept das auch Babys gerne gegeben wird. Zum Frühstück oder als Bürojause auch super geeignet.

haferflocken-muesli.jpg

HAFERFLOCKEN-MÜSLI

Mit diesem Rezept vom Haferflocken-Müsli hat ihre ganze Familie einen perfekten Start in den neuen Schul- und Arbeitstag.

hirsefruehstueck.jpg

HIRSEFRÜHSTÜCK

Das warme Hirsefrühstück ist der perfekte Start an einem kalten Wintermorgen. Durch die Beigabe von Früchten ist dieses Rezept sehr köstlich.

geroestetes-muesli.jpg

GERÖSTETES MÜSLI

Geröstetes Müsli ist eine köstliche Mahlzeit für den perfekten Start in den Tag.

nerven-muesli.jpg

NERVEN-MÜSLI

Mit diesem Rezept für ein Nerven-Müsli sind Sie für den kommenden anstrengenden Tag ausreichend gewappnet.

User Kommentare

Paradeis

Gesundes Frühstück und beim Obst kann man gut variieren. Im Sommer geben wir gerne frische Beeren dazu.

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Ich liebe Haferflocken! Dieser Haferbrei ist ein köstliches Frühstück - die Datteln geben ihm eine natürliche Süße!

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Super lecker. Hatte noch eine reife Ananas daheim. Die habe ich auch dazu geschnitten. Sehr lecker und gesund.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Vögel füttern im Sommer?

am 21.05.2022 08:13 von Maarja

Mastblüte bei den Walnussbäumen

am 21.05.2022 07:59 von Maarja

Gemüse des Jahres 2022

am 21.05.2022 06:50 von Pesu07

Schimpfen :-)

am 21.05.2022 06:39 von Pesu07

Ferien in Hamburg

am 21.05.2022 06:17 von Ullis