Braune Butter

Braune Butter ist ein Begleiter für Knödel und vieles mehr, ganz einfach mit diesem Rezept.

Braune Butter

Bewertung: Ø 4,1 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Butter zum Köcheln bringen, dabei löst sich das Eiweiß und gelangt an die Oberfläche, weiter köcheln lassen. Nun senkt sich das Eiweiß wieder und beginnt langsam zu bräunen und nussig zu werden.
  2. Wenn die Butter nun Bernsteinfarbe annimmt hat sie den richtigen Geschmack und die richtige Konsistenz. Butter nun durch ein in ein Sieb gelegtes Tuch einer Küchenrolle abseihen.
  3. Braune Butter gleich verwenden oder lagern, Butter hält sich gekühlt 1 bis 2 Monate.

Tipps zum Rezept

Braune Butter kann für diverse Knödel, parfümieren von Gemüse oder zum Anbraten verwendet werden. Durch das Fehlen von Eiweiß und Wasser verbrennt und spritzt die braune Butter nicht.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelkas

KARTOFFELKAS

Ein Kartoffelkas ist eine bayrisch-österreichische Speise, die bei keiner Brotzeit fehlen darf.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

Erdäpfelteig

ERDÄPFELTEIG

Das Rezept für den Erdäpfelteig ist hier toll beschrieben und gelingt garantiert. Der Teig wird zart und lässt sich super weiterverarbeiten.

Biskuitteig Grundrezept

BISKUITTEIG GRUNDREZEPT

Das Biskuitteig Grundrezept ist rasch und einfach zuzubereiten. Mit diesem Rezept können Sie Süßspeisen nach Belieben kreieren.

Brandteig-Schwan

BRANDTEIG-SCHWAN

Der Brandteig Schwan ist ein einfacher Teig der leicht zubereitet wird. Ein tolles Rezept das sich zur Weiterverarbeitung eignet.

Biskuittorte Grundrezept

BISKUITTORTE GRUNDREZEPT

Eine Biskuittorte Grundrezept ist schnell gemacht und schmeckt köstlich. Mit Obst belegen, für Gäste ein tolles Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE