Clementinengelee

Erstellt von

Eine köstliche Idee für ein selbstgemachtes Weihnachtsgeschenk ist dieses Clementinengelee. Hier dazu das Rezept mit Tonkabohnenzucker.

Clementinengelee

Bewertung: Ø 3,6 (151 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 l Clementinensaft
1 kg Gelierzucker, 1:1
1 EL Tonkabohnenzucker
0.5 Stk Orange (Schale)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Clementinen auspressen und den Saft abmessen. Orangenschale, ohne das Weiße, in feinste Streifen schneiden.
  2. Clementinensaft, Gelierzucker, Tonkabohnenzucker und Orangenschale in einem Topf miteinander verrühren. Die Masse aufkochen und 6 Minuten sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe machen und das Gelee randvoll in Einmachgläser füllen.

Tipps zum Rezept

Kühl und dunkel lagern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Holundermarmelade

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

Powidlmarmelade

POWIDLMARMELADE

Powidlmarmelade schmeckt kräftig und passt perfekt auf den Frühstückstisch.

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

das Clementinengelee ist ein Glas voll mit Vitaminen und Mineralstoffen. Bei uns auch als Füllung für Krapfen beliebt

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE