Crostata

Ein Kuchen aus Marmelade ist immer willkommen. Einfach in der Zubereitung ist das Rezept Crostata allemal.

Crostata

Bewertung: Ø 4,0 (426 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

200 g Butter
1 Glas Marmelade nach Wahl
400 g Mehl
200 g Zucker
2 Stk Eier
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Mehl, den Zucker, die Butter und das Salz miteinander vermischen die Eier hinzufügen und weiter kneten den Teig einigen Minuten dann ruhen lassen.
  2. Währendessen die Marmelade in eine Schüssel geben und mit ein bisschen Wasser diese verdünnen.
  3. Den Teig teilen. 3/4 des Teiges in einer runden Kuchenform (22cm) aufrollen (ca 1/2 cm hoch), einen Rand machen, dann die Marmelade auf den ausgerollten Teig aufstreichen.
  4. Den Rest des Teiges aufrollen und in Längstreifen schneiden, diese nun auf den Kuchen mit der Marmelade so legen, dass ein Gittermuster ensteht.
  5. Nun den Kuchen im Ofen bei ungefähr 180 Grad 40 Minuten lang backen, wenn der Teig gebräunt ist, ist der Kuchen fertig.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfengitterkuchen

TOPFENGITTERKUCHEN

Ein Topfengitterkuchen besitzt eine lange Tradition und wird auch heute noch gerne verzehrt.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

Himmlischer Kokoskuchen

HIMMLISCHER KOKOSKUCHEN

Ein feiner Kuchen der exotischen Art ist dieses Rezept für himmlischer Kokoskuchen. Sie werden diesen Leckerbissen lieben.

Maronikuchen

MARONIKUCHEN

Köstlicher Maronikuchen sollte in der Maronizeit unbedingt ausprobiert werden. Das Rezept sorgt für einen herrlichen Maronigeschmack.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

User Kommentare

luckeim
luckeim

ICH HABE ES GEMACHT IST SEHR GUT MIT HIMMBEERKONFITÜRE

Auf Kommentar antworten

lobau
lobau

Hab mir heute schon einen Mürbteig besorgt.
Nur welche fruchtige Marmelade wird sich nocb entscheiden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE