Einbrennsuppe

Die Einbrennsuppe ist ein altes Rezept, dass schon unsere Urgroßmütter gerne kochten.

einbrennsuppe.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (301 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 g Mehl
30 g Fett
1 l Rindersuppe
1 Bund Schnittlauch (gehackt)
1 Stk Ei
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst mit dem Mehl und dem Fett in einem Topf eine helle Einbrenn machen.
  2. Dann die Einbrenn mit der Rindersuppe aufgießen und gut verrühren.
  3. Nun die Einbrennsuppe aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Zum Schluss das Ei in die Suppe schlagen und sofort versprudeln - die Suppe darf nicht mehr kochen!
  5. Die heiße Suppe in Teller anrichten und mit frischem Schnittlauch bestreuet, servieren.

Tipps zum Rezept

Wer mag, kann die Suppe noch mit Kümmel verfeinern.

Nährwert pro Portion

kcal
189
Fett
14,40 g
Eiweiß
8,01 g
Kohlenhydrate
7,77 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ich gebe in die einbrennsuppe immer etwas Gemüse dazu. Am liebsten ist uns karfiol. Die cremesuppe schmeckt dann sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Bei der Einbrennsuppe verwende ich immer Butter. Das macht den feinen Geschmack der Einbrenn so gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111