Einfache Nutella Kekse

Die einfachen Nutella Kekse sind schnell zubereitet, wenn ihre Kinder Lust auf Süßes haben. Auch ein tolles Rezept für eine Kinderparty.

Einfache Nutella Kekse Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (10.698 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Nutella
1 Stk Ei
160 g Mehl
1 TL Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

30 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die einfachen Nutella Kekse das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Nutella, Ei, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf das vorbereitete Backblech, mit etwas Abstand setzen. Anschließend im Backrohr etwa 10 Minuten backen. Vor den Servieren die Kekse mit Staubzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Die Kekse gehen beim Backen leicht auseinander, daher werden die geformten Kugeln am Ende zu köstlichen und typischen Keksscheiben.

Anstelle vom Staubzucker können die Nutella Kekse auch mit geschmolzener Kuvertüre verziert werden.

Der Teig kann auch mit den Händen geknetet werden.

Die Kekse in einer Keksdose luftdicht verschließen und aufbewahren. Sie halten sich mehrere Wochen und werden noch mürber und weicher.

Diese Kekse passen toll zum Kaffee oder Kakao.

Nährwert pro Portion

kcal
1.699
Fett
66,72 g
Eiweiß
34,78 g
Kohlenhydrate
229,81 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Vanille Kekse

EINFACHE VANILLEKEKSE

Einfache Vanillekekse schmecken besonders in der Weihnachtszeit. Ein Rezept, wenn ihre Kinder backen wollen.

vanillekipferl.jpg

VANILLEKIPFERL

Die Vanillekipferl sind die Klassiker unter den Weihnachtskeksen. Das Rezept bereitet Ihnen in der kalten Jahreszeit viel Freude.

chocolate-cookies.jpg

CHOCOLATE COOKIES

Die Chocolate Cookies sind das perfekte Rezept für eine typische Tea-time aus England.

klassische-linzer-augen.jpg

KLASSISCHE LINZER AUGEN

Die klassischen Linzer Augen sind typische Weihnachtskekse. Mit diesem Rezept verzaubern Sie Groß und Klein.

Einfache Butterkekse

EINFACHE BUTTERKEKSE

Backen mit Kinder macht immer Spaß. Hier das Rezept von den einfachen Butterkekse zum Nachbacken.

kokosbusserl.jpg

KOKOSBUSSERL

Liebevolle Kokosbusserl sind schnell gemacht und schmecken immer. Natürlich schmeckt dieses Rezept ganz besonders an Weihnachten.

User Kommentare

alinamidzic

Wie viel Stück werden das circa?


Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

es kommen ca. 20 Stk. raus

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Ich gebe die Masse nachdem ich sie zusammengerührt habe, 1 Stunde oder länger, in den Kühlschrank. Er ist dann besser zu verarbeiten.

Auf Kommentar antworten

martha

Dieses Rezept ist bereits ausgedruckt und wird probiert. Bin schon neugierig, ob ich sie auch so schön hinbekomme.

Auf Kommentar antworten

martha

Habe diese Kekse nun schon öfters gemacht und sie kommen immer wieder sehr gut an. Auch mit Milchschoko-Glasur überzogen schmecken sie wunderbar.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich mache Stangerl und tauche die Enden entweder in helle oder dunkle Schokoglasur. Der Tipp mit dem Rasten für ca.1 Stunde im Kühlschrank ist super!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Die Nutellakekse sind echt schnell zubereitet. Sind halt eher was für Schokotiger, da sie schon sehr süss sind.

Auf Kommentar antworten

dada11

Diese Variante von Keksen schmeckt nicht nur kleinen Kindern. Schnell und einfach zubereitet und schon duftet das ganze Haus verführerisch.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

Die einfachen Nutella Kekse sind ja supereinfach. So wenige Zutaten zu kaufen mag ich auch. Unser Nutella ist vom Sp!r wird genauso klappen und ist billiger. Die dekoriere ich mit Streusel

Auf Kommentar antworten

JuliaEisi

Ein super Rezept. Auch toll für Leute wie mich, die keinen „grünen“ Daumen für Nachspeisen haben. Die Kekse haben jeden gut geschmeckt. Wird für Weihnachten gespeichert.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Die einfachen Nutella Kekse sind ideal wenn die Kinder mitbacken möchten. Unkompliziert zuzubereiten und schnell zu formen. Jedes Stück ein Unikat

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Klingt schnell und einfach. Werde diese Kekse mit einer anderen, palmölfreien, Haselnusscreme probieren und ev. noch mit Schokoglasur verzieren.

Auf Kommentar antworten

xblue

hallo sssumsi, ich habe auch eine andere Nusscreme verwendet. Ich vemeide Palmöl ebenfalls, zumindest wo es mir auffällt. Aber die Kekse schmecken fein

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Desserts im Gasthaus

am 24.06.2022 21:15 von alpenkoch

Suppen im Gasthaus

am 24.06.2022 21:10 von alpenkoch