Einfache Nutella Kekse

Die einfachen Nutella Kekse sind schnell zubereitet, wenn ihre Kinder Lust auf Süßes haben. Auch ein tolles Rezept für eine Kinderparty.

Einfache Nutella Kekse

Bewertung: Ø 4,3 (2394 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

200 g Nutella
1 Stk Eier
160 g Mehl
1 TL Backpulver
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Keksrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die einfachen Nutella Kekse das Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Nutella, Ei, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und mit dem Mixer zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf das vorbereitete Backblech legen. Anschließend im Backrohr etwa 10 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Vor den Servieren die Kekse mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokosbusserl

KOKOSBUSSERL

Liebevolle Kokosbusserl sind schnell gemacht und schmecken immer. Natürlich schmeckt dieses Rezept ganz besonders an Weihnachten.

Mürbteigkekse

MÜRBTEIGKEKSE

Ihre Familie kann von diesen köstlichen Mürbteigkeksen nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von dem Rezept.

Linzer Augen

LINZER AUGEN

Ihre Lieben werden von den Linzer Augen begeistert sein. Versuchen Sie doch mal dieses einfache Rezept.

Nougatecken

NOUGATECKEN

Dieses Rezept für Nougatecken wird mit einem Mürbteig zubereitet. Nach dem Backen werden die ausgestochenen Dreiecke mit Nutella zusammen gesetzt.

Zimtkekse

ZIMTKEKSE

Köstliche Weihnachtskekse gelingen Ihnen mit diesem Rezept im Nu. Die köstlichen Zimtkekse begeistern die ganze Familie.

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Die Kokoskugeln sind das perfekte Rezept für die Adventszeit. Gönnen Sie Ihrer Familie eine süße Versuchung vor Weihnachten.

User Kommentare

martha
martha

Dieses Rezept ist bereits ausgedruckt und wird probiert. Bin schon neugierig, ob ich sie auch so schön hinbekomme.

Auf Kommentar antworten

alinamidzic
alinamidzic

Wie viel Stück werden das circa?


Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

es kommen ca. 20 Stk. raus

Auf Kommentar antworten

Christa_v_S
Christa_v_S

Hallo, wozu muß das Backrohr 2 Stunden vorheizen? Im 1. Punkt soll man das Backrohr vorheizen und nachdem der Teig bereitet ist, muß er zwei Stunden ruhen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Also die Gesamtzeit beträgt 30 min. Nur vorheizen, es steht hier nicht 2 Stunden. Gutes Gelingen :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE