Chocolate cookies

Die Chocolate Cookies sind das perfekte Rezept für eine typische Tea-time aus England.

Chocolate cookies

Bewertung: Ø 4,4 (5751 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

320 g Mehl
220 g Staubzucker
220 g Butter
2 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Prise Zimt (gemahlen)
0.5 Pk Backpulver
120 g Weiße Schokolade (gehackt)
150 g Schokotropfen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Keksrezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einer Schüssel, Butter mit dem Staubzucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
  2. Die Eier nach und nach zufügen und alles schön cremig schlagen.
  3. Mehl mit dem Backpulver vermengen und dem Teig zufügen. Salz zufügen und weiter schlagen.
  4. Nun die gehackte, weiße Schokolade unterrühren.
  5. Zum Schluß die Schokotropfen dem Teig unterheben.
  6. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen auf 180°C, Ober- und Unterhitze vorheizen.
  7. Aus der Masse kleine Häufchen formen und mit einem Löffel etwas platt drücken, mit etwas Abstand auf das Blech geben.
  8. Die Cookies ca. 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen und sofort servieren oder in einer Keksdose aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Anstelle der Schokotröpfchen kann auch gehackte Zartbitterschokolade verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kokosbusserl

KOKOSBUSSERL

Liebevolle Kokosbusserl sind schnell gemacht und schmecken immer. Natürlich schmeckt dieses Rezept ganz besonders an Weihnachten.

Mürbteigkekse

MÜRBTEIGKEKSE

Ihre Familie kann von diesen köstlichen Mürbteigkeksen nicht genug bekommen. Überzeugen Sie sich selbst von dem Rezept.

Linzer Augen

LINZER AUGEN

Ihre Lieben werden von den Linzer Augen begeistert sein. Versuchen Sie doch mal dieses einfache Rezept.

Zimtkekse

ZIMTKEKSE

Köstliche Weihnachtskekse gelingen Ihnen mit diesem Rezept im Nu. Die köstlichen Zimtkekse begeistern die ganze Familie.

Nougatecken

NOUGATECKEN

Dieses Rezept für Nougatecken wird mit einem Mürbteig zubereitet. Nach dem Backen werden die ausgestochenen Dreiecke mit Nutella zusammen gesetzt.

Einfache Butterkekse

EINFACHE BUTTERKEKSE

Backen mit Kinder macht immer Spaß. Hier das Rezept von den einfachen Butterkekse zum Nachbacken.

User Kommentare

Chief123
Chief123

Sehr gutes Rezept aber 2 El Zimt sind noch besser.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Auch mit etwas Lebkuchen- oder Spekulatiosgewürz unter den Teig gemischt schmecken die Chocolate Cookies wunderbar.

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Ja. können wunderbar variiert werden und ist schmecken trotzdem immer richtig lecker, essen wir sehr gerne.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Sehr gute Kekse. Und das beste daran, es sind keine weihnachts kekse. Mam kann sie immer machen und essen. Sehr gutes Rezept Danke dafür

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE