Einfache Vanillekekse

Einfache Vanillekekse schmecken besonders in der Weihnachtszeit. Ein Rezept, wenn ihre Kinder backen wollen.


Bewertung: Ø 4,6 (40.424 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Mehl
125 g Butter (weich)
1 Stk Eigelb
75 g Zucker
1 Stk Vanilleschote
1 Prise Salz

Zutaten für die Arbeitsfläche

1 TL Mehl für die Arbeitsfläche

Zutaten zum Bestreuen

80 g Staubzucker

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Keksausstecher

Zeit

72 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 62 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die einfachen Vanille Kekse das Mark der Vanilleschote auskratzen. Mehl, Butter, Eidotter, Zucker, Vanillemark der Schote und Salz auf einer Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Dann in eine Frischhaltefolie wickeln und für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. In der Zwischenzeit das Backrohr auf 180° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Anschließend den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit beliebigen Formen Kekse ausstechen.
  4. Die Kekse auf das Backblech legen und für 12 Minuten im Backrohr goldgelb backen. Danach auskühlen lassen und sofort mit gesiebten Staubzucker bestreuen.

Geschenktipp: Spezielle Rezeptkarten-Sets mit passender Rezeptbox, erhältlich in unserem neuen Onlineshop: shop.gutekueche.at

Video

Tipps zum Rezept

Anstatt der Vanilleschote kann man auch 2 Pkg Vanillezucker in den Teig einarbeiten.

Vanillekekse kann man glasieren und nach Lust und Laune verzieren oder mit Schokolade überziehen.

Die Kekse gut trocknen lassen, bevor sie in die Keksdose kommen, einige Tage in der Keksdose lassen, dort werden sie schön zart und mürb.

Die Kekse passen hervorragend zu Kaffee oder Tee.

Aus diesem Teig kommen ca. 20-25 Stück raus - pro Portion 5 Kekse.

Nährwert pro Portion

kcal
627
Fett
28,65 g
Eiweiß
7,51 g
Kohlenhydrate
83,64 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

vanillekipferl.jpg

VANILLEKIPFERL

Die Vanillekipferl sind die Klassiker unter den Weihnachtskeksen. Das Rezept bereitet Ihnen in der kalten Jahreszeit viel Freude.

chocolate-cookies.jpg

CHOCOLATE COOKIES

Die Chocolate Cookies sind das perfekte Rezept für eine typische Tea-time aus England.

klassische-linzer-augen.jpg

KLASSISCHE LINZER AUGEN

Die klassischen Linzer Augen sind typische Weihnachtskekse. Mit diesem Rezept verzaubern Sie Groß und Klein.

einfache-nutella-kekse.jpg

EINFACHE NUTELLA KEKSE

Die einfachen Nutella Kekse sind schnell zubereitet, wenn ihre Kinder Lust auf Süßes haben. Auch ein tolles Rezept für eine Kinderparty.

Einfache Butterkekse

EINFACHE BUTTERKEKSE

Backen mit Kinder macht immer Spaß. Hier das Rezept von den einfachen Butterkekse zum Nachbacken.

kokosbusserl.jpg

KOKOSBUSSERL

Liebevolle Kokosbusserl sind schnell gemacht und schmecken immer. Natürlich schmeckt dieses Rezept ganz besonders an Weihnachten.

User Kommentare

MaryLou

Die klingen so gut und einfach, die werde ich wohl auch einmal ausprobieren. Wahrscheinlich werde ich die auch noch zum Teil in Schoko tunken.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Was hab ich da wieder falsches geschrieben?! - 200. Ist es die Schokolade oder was ist hier los? Sie schmecken mit und ohne Schoko

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

macht nichts, manche User klicken nur um zu klicken - keine Bange es passiert nix.

Auf Kommentar antworten

Bea1979

hallo , mit ist es eben auch passiert, ich möchte runter scrollen und bin auf das rote smilie angekommen . Leider kann mann diese Wertung nicht zurücknehmen .
Also keinen Kopf machen 27 tausend Bewertungen und 4.5. Sterne. top

Auf Kommentar antworten

Mlina

Sooooooooooooooo übelst lecker einfach mal

Auf Kommentar antworten

vladenbrot

Ich möchte die Kekse nachbacken für einen Kuchenbasar in der Schule. Ich muss allerdings wissen wie viele Kekse eine Portion hat. Ich freue mich schon auf eine Antwort.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Eine Portion sind 4 Stück Kekse - gutes Gelingen. (die Menge/ Stkzahl kann abweichen, da jeder anders dick den Teig ausrollt etc. )

Auf Kommentar antworten

abirgit

Habe die Vanille Kekse heute gemacht. Sie sind sehr einfach zu machen, lecker und absolut gelingsicher

Auf Kommentar antworten

Bienchen20

Darf ich fragen, wieviele Portionen du gemacht hast? Und vielleicht wieviele Kekse das dann im Endeffekt ca. waren? ;)

Auf Kommentar antworten

martha

Rezept ist einfach in der Zubereitung und die Kekse schmecken ungefüllt und unglasiert auch sehr gut.

Auf Kommentar antworten

Sarah

Super Rezept! Hab aber noch etwas Vanilleschote dazugegeben für einen intensiveren Geschmack.

Auf Kommentar antworten

maartti

Und ich hab Vanille durch Zimt ersetzt. Es schmeckt so auch sehr gut! Mit feingehackten Mandeln bestreut... :)

Auf Kommentar antworten

martha

Werde diese heute wieder backen und diesen Tipp mit den feingehackten Mandeln gleich umsetzen. Vielen Dank für die Anregung.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich bestreue diese Kekse gerne mit feingehackten Pistazien oder anderen Nüssen. Ich mache sie gerne im Sommer und reiche sie zum Eis statt Eiswafferl.

Auf Kommentar antworten

Bienchen20

Wieviele Kekse sind denn eine Portion? Bzw. wieviele Portionen brauche ich dann für ca. 60 Kekse?
Lg

Auf Kommentar antworten

Showtec

Leicht zu machen! Mit der richtigen Butter schmecken sie noch viel besser ;)
Nicht nur zu Weihnachten eine Versuchung ????

Auf Kommentar antworten

meowsky_x3

Sehr lecker aber viel zu süß. Ich habe nur den Vanilinzucker bei 3 Portionen hinzugefügt und trotzdem ist es hart an der Grenze. Insbesondere wenn man die Kekse noch dekoriert. Nächstes mal probiere ich es mit weniger. Ansonsten mega lecker und einfach

Auf Kommentar antworten

oma50

hallo habe drei portionen genommen ca 30 sind rausgekommen und muss sagen 75 gramm zucker sind doch nicht viel und auch der vaniliezucker ist nicht viel ,

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Schlagzeile

am 18.05.2022 18:38 von Pesu07

Reiche Ernte

am 18.05.2022 18:30 von Limone