Eingelegter Kürbis

Zu dem eingelegten Kürbis - Rezept passen hervorragend Bratkartoffel

Eingelegter Kürbis

Bewertung: Ø 3,7 (42 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Kürbis (mittelgroß)
100 ml Essig
1 kg Zucker
2.5 l Wasser
4 Stk Nelken
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kürbis Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt muss der Kürbis geschält und in Stücke geschnitten werden. Nun einen Topf mit Wasser, dem Zucker, dem Essig, den Nelken, einer Prise Salz und Zimt zum kochen bringen und die Kürbisstücke solange kochen lassen, bis sie weich geworden sind.
  2. Danach den Kürbis auskühlen lassen und in passende Gläser füllen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbiscremesuppe mit Kernöl

KÜRBISCREMESUPPE MIT KERNÖL

Die vegetarische, cremige Kürbiscremesuppe mit Kernöl schmeckt einfach himmlisch. Es lohnt sich, dieses Rezept auszuprobieren.

Kürbisgulasch

KÜRBISGULASCH

Das deftige, cremige Kürbisgulasch bringt Sie nach einem harten Arbeitstag wieder in Schwung. Ein super Rezept für Sie und Ihre Familie.

Kürbisspätzle

KÜRBISSPÄTZLE

In der Kürbiszeit sind Kürbisspätzle eine wahre Gaumenfreude. Ein gesundes Rezept geeignet als Beilage oder vegetarisches Hauptgericht.

Kürbisschnitzel

KÜRBISSCHNITZEL

In der Kürbiszeit muss unbedingt das Rezept für Kürbisschnitzel ausprobiert werden. Köstlich im Geschmack und relativ einfach in der Zubereitung.

Kürbisgemüse

KÜRBISGEMÜSE

Ein ideales vegetarisches Rezept für die Herbstsaison finden Sie hier. Das zarte Kürbisgemüse begeistert die ganze Familie.

Kürbiskraut

KÜRBISKRAUT

Eine herzhafte Beilage aus Kürbis, Paprika, Zwiebel und Paradeismark ergibt dieses köstliche Rezept. Kürbiskraut wird noch mit Speck verfeinert.

User Kommentare