Kürbiscremesuppe mit Kartoffeln

Die Kürbiscremesuppe mit Kartoffeln hat einen feinen Geschmack. Eine tolle Vorspeise in der Herbstzeit.

Kürbiscremesuppe mit Kartoffeln Foto Printemps / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,4 (2.029 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
100 g Kartoffeln
400 g Hokkaido-Kürbis
2 EL Butter
400 ml Suppe
200 ml Milch
1 Prise Salz
1 Msp Muskatnuss
1 EL Zitronensaft
1 Becher Schlagobers
1 Prise Zucker

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Kürbiscremesuppe mit Kartoffeln, die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Das Kürbisfleisch ebenfalls in Würfel schneiden.
  2. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebel darin glasig braten. Die Kartoffeln und den Kürbis zugeben mit Suppe und Milch ablöschen.
  3. Dann aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze weiterkochen, bis die Kartoffeln weich sind. Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Muskat und Zucker würzen. Den Zitronensaft untermischen. Nochmals aufkochen und den Obers zugießen.
  4. Vor dem Servieren nochmals abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können noch einige Tropfen Kernöl in die Suppe rühren oder die Suppe mit ein paar Kürbiskernen garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
323
Fett
26,93 g
Eiweiß
5,29 g
Kohlenhydrate
16,40 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kuerbissuppe-mit-butternut-kuerbis.jpg

KÜRBISSUPPE MIT BUTTERNUT KÜRBIS

Ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten ist die Kürbissuppe mit Butternut Kürbis, aber desto intensiver ist der nussige Geschmack.

feine-kuerbissuppe.jpg

FEINE KÜRBISSUPPE

Cremig und wohlschmeckend ist diese Feine Kürbissuppe. Mit diesem Rezept treffen Sie jeden Geschmack. Mit einem Esslöffel Sauerrahm servieren!

kuerbisgemuese.jpg

KÜRBISGEMÜSE

Das Kürbisgemüse ist vor allem im Herbst eine beliebte Rezeptvariante für die köstlichen, runden Früchte.

kuerbisgulasch.jpg

KÜRBISGULASCH

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Kürbisgulasch. Das Rezept ist im Nu zubereitet.

Kürbisgulasch

KÜRBISGULASCH

Im Herbst bietet es sich perfekt an ein Kürbisgulasch zu kochen. Dieses Rezept schmeckt Ihnen ganz bestimmt wunderbar!

kuerbis-eintopf.jpg

KÜRBIS EINTOPF

Leicht bekömmlich ist der schmackhafte Kürbis Eintopf. Dieses tolle Rezept ist im Nu zubereitet.

User Kommentare

Tammy3108

Gutes Rezept. Habe jedoch das Schlag weggelassen. Schmeckt trotzdem sehr gut und ist somit gesünder und leichter.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich habe diese Suppe heute für das Mittagessen zubereiten - auch ohne Schlagobers. Sie schmeckte wirklich sehr gut. Durch die Kartoffeln bekommt die Suppe eine gute Sämigkeit.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

die Kürbiscremesuppe mit Kartoffeln ist ne Wucht im Geschmack. Bin dem Rezpt bis auf ne kleine Ausnahme gefolgt (mehr Kernöl) und das schmeckt so lecker. Obers kann man durch nichts ersetzen . Sorry, wer kein Obers will - der nehme doch bitte ein anderes Rezept und laß das Superrezept in Ruhe ;-))))

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ein gutes Rezept für eine leckere Kürbissuppe. Für etwas mehr Schärfe kann man ein Stück Ingwer fein reiben und mit zur Suppe geben.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich würde auch den Schlagobers auf jedenfall um die Hälfte reduzieren. Durch die Kartoffeln wird sie schön sämig.

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Durch die Zugabe von Erdäpfeln wird diese Kürbissuppe besonders cremig. Man kann das Schlagobers auch gut durch Kokosmilch ersetzen!

Auf Kommentar antworten

ekauf321

Veganer Tipp: Statt Milch gerne Kokossaft und das ganze ohne Schalgobers - dafür gerne mit Gewürzen experimentieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ans Trinken denken!

am 25.05.2022 09:28 von Maarja

Verlängertes Wochenende

am 25.05.2022 07:43 von littlePanda