Kürbisgulasch

Das deftige, cremige Kürbisgulasch bringt Sie nach einem harten Arbeitstag wieder in Schwung. Ein super Rezept für Sie und Ihre Familie.

kuerbisgulasch.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (2.004 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Zwiebel, gehackt
1 EL Paprikapulver
1 Msp Chillipulver
0.125 l Weißwein
1 kg Kürbis, gewürfelt (1,5 x 1,5)
0.5 kg Wurst (Dürre, Klobasse ect.)
2 Stk Knoblauchzehe (zerdrückt)
80 g Mehl
1 Schuss Wasser
1 Prise Majoran
1 Prise Basilikum
1 Prise Oregano
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

35 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zwiebel anrösten, mit Wein aufgießen, Paprika dazugeben und 15 Minuten kochen lassen.
  2. Dann den Kürbis Knoblauch und die restlichen Gewürze dazugeben und nach Belieben abschmecken.
  3. Wenn der Kürbis (nicht zu weich) gekocht ist, Mehl mit Wasser verrühren und damit das Gulasch binden.

Nährwert pro Portion

kcal
125
Fett
0,75 g
Eiweiß
3,65 g
Kohlenhydrate
20,78 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kuerbissuppe-mit-butternut-kuerbis.jpg

KÜRBISSUPPE MIT BUTTERNUT KÜRBIS

Ein einfaches Rezept mit wenigen Zutaten ist die Kürbissuppe mit Butternut Kürbis, aber desto intensiver ist der nussige Geschmack.

feine-kuerbissuppe.jpg

FEINE KÜRBISSUPPE

Cremig und wohlschmeckend ist diese Feine Kürbissuppe. Mit diesem Rezept treffen Sie jeden Geschmack. Mit einem Esslöffel Sauerrahm servieren!

kuerbisgemuese.jpg

KÜRBISGEMÜSE

Das Kürbisgemüse ist vor allem im Herbst eine beliebte Rezeptvariante für die köstlichen, runden Früchte.

kuerbisgulasch.jpg

KÜRBISGULASCH

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Kürbisgulasch. Das Rezept ist im Nu zubereitet.

Kürbisgulasch

KÜRBISGULASCH

Im Herbst bietet es sich perfekt an ein Kürbisgulasch zu kochen. Dieses Rezept schmeckt Ihnen ganz bestimmt wunderbar!

kuerbis-eintopf.jpg

KÜRBIS EINTOPF

Leicht bekömmlich ist der schmackhafte Kürbis Eintopf. Dieses tolle Rezept ist im Nu zubereitet.

User Kommentare

snakeeleven

Das ist ein wirklich wunderbares Rezept für den Herbst wenn der Kürbis reif ist, ich freue mich schon darauf,

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

mit Butternuss-Kürbis, Hokkaido Kürbis und Riesenkürbis gelingt es wunderbar. Gewürzt zusätzlich mit Chiliflocken und schwarzen Knoblauch

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com

das ist ein sehr gutes und sättigendes Herbstgericht, was sich hervorragend vorbereiten lässt und wie jedes Gulasch schmeckt es aufgewärmt am besten

Auf Kommentar antworten

hexy235

ein sehr gutes Rezept für Kürbisliebhaber, wenn mein Kürbis groß genug ist, werde ich das sicher nachkochen

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

So ein Gulasch ist doch sehr praktisch. Man kann es auch toll vorkochen und wenn man es braucht aufwärmen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tage ohne GK?

am 22.05.2022 21:58 von alpenkoch