Erdäpfelteig

Das Rezept für den Erdäpfelteig ist hier toll beschrieben und gelingt garantiert. Der Teig wird zart und lässt sich super weiterverarbeiten.

Erdäpfelteig Foto © Heike Rau / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,3 (557 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

500 g mehlige Erdäpfel
250 g griffiges Mehl
2 Stk Eidotter
1 Prise Salz
1 Prise weißer Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskatnuss

Zeit

75 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 45 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Erdäpfel waschen, in der Schale in Salzwasser weich kochen, abseihen, im Topf ausdampfen lassen.
  2. Erdäpfel schälen, grob reiben, das Mehl zu den Erdäpfeln sieben.
  3. Eidotter, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zufügen und alle Zutaten zu einem festen Teig verkneten, dann den Teig zu einer Rolle formen und einzelne Stücke abschneiden.
  4. Mit den einzelnen Stücken Kartoffenudeln formen.
  5. Jetzt können die Kartoffelnudeln in Salzwasser bissfest gekocht und serviert werden. Oder man friert sie ein.

Nährwert pro Portion

kcal
1.417
Fett
22,54 g
Eiweiß
43,33 g
Kohlenhydrate
262,93 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gnocchi-grundrezept.jpg

GNOCCHI - GRUNDREZEPT

Erdäpfelklößchen bzw. Gnocchi Grundrezept stammt aus Italien. Wenn sie mal besonders schmecken sollen, dann mit diesem Rezept einfach selber machen.

pizzateig-ohne-hefe.jpg

PIZZATEIG OHNE HEFE

Pizzateig ohne Hefe ist sehr schnell zubereitet. Bei diesem Rezept muss der Teig nicht gehen, er kann sofort verarbeitet werden.

eier-kochen.jpg

EIER KOCHEN

Eier kochen ganz einfach erklärt, damit klappt es bestimmt!

griesskoch-grundrezept.jpg

GRIESSKOCH GRUNDREZEPT

Dieses Grießkoch Grundrezept kann je nach Geschmack mit Bananen, Zimt, Zucker oder auch Kakaopulver verfeinert werden.

tempura-teig.jpg

TEMPURA TEIG

Das Rezept für den Tempura Teig ist sehr einfach und vielseitig für Obst, Fleisch und Gemüse zum Eintauchen und Frittieren.

zucker-karamellisieren.jpg

ZUCKER KARAMELLISIEREN

Zucker karamellisieren ist eigentlich ganz einfach, mit dem Rezept gelingt es bestimmt.

User Kommentare

Pesu07

Ich koche gerne mit Erdäpfelteig. Ich koche die Erdäpfel aus Zeitgründen oft bereits am Vortag vor und am nächsten Tag schäle und reibe ich sie

Auf Kommentar antworten

DIELiz

nach diesem Rezept wurde der Erdäpfelteig ein voller Erfolg. Das wird nun mein Standardrezept. Danke.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kastanien in der Tasche

am 26.09.2022 06:46 von martha

Maronen

am 26.09.2022 06:41 von martha

Guten Wochenstart für dich….

am 26.09.2022 06:38 von Ullis

Wann sind die Äpfel reif ?

am 26.09.2022 05:45 von snakeeleven