Essig-Chilis

Erstellt von Mampferella

Mit diesem Rezept von den eingelegten Essig-Chilis können sie viele Gerichte in der kalten Jahreszeit verfeinern.

Essig-Chilis

Bewertung: Ø 4,4 (34 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

400 ml Weißweinessig
100 ml Weißwein
50 g Zucker
250 g Chilischoten
1 TL Pfefferkörner bunt
0.25 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Chilis waschen und trocknen. Wein zusammen mit Essig, Zucker, Salz und Pfefferkörnern erwärmen, bis sich der Zucker vollkommen gelöst hat.
  2. Dann die Chilischoten einlegen und aufkochen lassen. Die Schoten halb zugedeckt für 10-12 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Schoten aus dem Sud heben und in ein Einmachglas geben. Mit dem Sud übergießen, bis die Chilis vollkommen bedeckt sind und das Glas schließen. Abkühlen lassen, danach im Kühlschrank lagern.

Tipps zum Rezept

Die Schoten halten sich im Kühlschrank bis zu 3 Monate.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

SÜßKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante des klassischen Pommes Frites Rezepts.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE