Fritierte Ananas

Erstellt von

In einem feinen Teig goldbraun gebraten und anschließend mit Zimt und Zucker bestreut ist dieses Rezept für Fritierte Ananas einfach der Hit.

Fritierte Ananas

Bewertung: Ø 3,7 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

75 g Mehl
1 Stk Ei
1 Prise Salz
75 ml Milch
1 TL Vanillezucker
1 Prise Zimtpulver
2 EL Kokosraspeln
4 Schb Ananas
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ananas Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl, Ei, Salz, Milch, Vanillezucker und 1 Prise Zimtpulver mit dem Mixer glattrühren.
  2. Die Kokosraspel unterziehen und zugedeckt etwa 1/2 Stunde quellen lassen.
  3. Die Ananas schälen und den harten Kern entfernen (oder man nimmt die aus der Dose diese müssen aber trocken sein!).
  4. Das Fett/Öl in einer Friteuse oder in einem Topf auf 180° erhitzen.
  5. 2 Ananasscheiben durch den Teig ziehen und sofort in das heiße Fett geben.
  6. Von beiden Seiten goldbraun backen und danach mit Zimt & Zucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feine Ananasschnitten

FEINE ANANASSCHNITTEN

Feine Ananasschnitten ist ein einfaches Rezept für fruchtige Schnitten, feine Puddingbuttercreme machen sie zum Genuss!

Ananas-Schnitten

ANANAS-SCHNITTEN

Fruchtig, frisch und locker sind die Ananas-Schnitten, ein Rezept zum Genießen!

Ananas-Kompott

ANANAS-KOMPOTT

Dieses besondere und außergewöhnliche Rezept überzeugt mit schmackhaften Zutaten! Geben Sie dem Ananas-Kompott eine Chance!

Ananas-Creme mit Sekt

ANANAS-CREME MIT SEKT

Eine fruchtige Ananas-Creme mit Sekt gelingt mit diesem Rezept als leichtes Dessert im Sommer.

User Kommentare

sheinzi2011
sheinzi2011

Soll für das Rezept Kokosfett (also Palmin oder ähnliches) verwendet werden?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE