Fritierte Ananas

Erstellt von

In einem feinen Teig goldbraun gebraten und anschließend mit Zimt und Zucker bestreut ist dieses Rezept für Fritierte Ananas einfach der Hit.

Fritierte Ananas

Bewertung: Ø 3,7 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

75 g Mehl
1 Stk Ei
1 Prise Salz
75 ml Milch
1 TL Vanillezucker
1 Prise Zimtpulver
2 EL Kokosraspeln
4 Schb Ananas
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ananas Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl, Ei, Salz, Milch, Vanillezucker und 1 Prise Zimtpulver mit dem Mixer glattrühren.
  2. Die Kokosraspel unterziehen und zugedeckt etwa 1/2 Stunde quellen lassen.
  3. Die Ananas schälen und den harten Kern entfernen (oder man nimmt die aus der Dose diese müssen aber trocken sein!).
  4. Das Fett/Öl in einer Friteuse oder in einem Topf auf 180° erhitzen.
  5. 2 Ananasscheiben durch den Teig ziehen und sofort in das heiße Fett geben.
  6. Von beiden Seiten goldbraun backen und danach mit Zimt & Zucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ananas-Schnitten

ANANAS-SCHNITTEN

Fruchtig, frisch und locker sind die Ananas-Schnitten, ein Rezept zum Genießen!

Feine Ananasschnitten

FEINE ANANASSCHNITTEN

Feine Ananasschnitten ist ein einfaches Rezept für fruchtige Schnitten, feine Puddingbuttercreme machen sie zum Genuss!

Ananas-Creme mit Sekt

ANANAS-CREME MIT SEKT

Eine fruchtige Ananas-Creme mit Sekt gelingt mit diesem Rezept als leichtes Dessert im Sommer.

Ananas-Kompott

ANANAS-KOMPOTT

Dieses besondere und außergewöhnliche Rezept überzeugt mit schmackhaften Zutaten! Geben Sie dem Ananas-Kompott eine Chance!

User Kommentare

sheinzi2011
sheinzi2011

Soll für das Rezept Kokosfett (also Palmin oder ähnliches) verwendet werden?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE