Frühstücks Graupen mit karamelliesierten Apfel

Frühstücks Graupen mit karamelliesierten Apfel Rezept aus der alten Frühstückstradition.

Frühstücks Graupen mit karamelliesierten Apfel

Bewertung: Ø 4,4 (62 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

440 g Rollgerste
1.4 l Sojamilch
1 Prise Salz
4 Stk Äpfel
50 g Öl
80 g Rosinen
1 TL Zimt
0.5 TL geriebne Muskatnuss
1 Prise gemahlene Nelken
1 TL Vanillearoma
95 g Brauner Rohrzucker
2 EL geröstete Nüsse
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Rollgerste mit der Milch und dem Salz in einem Topf erhitzen und unter gelegentlichem Umrühren für 30 Minuten leicht köcheln und quellen lassen.
  2. Währenddessen die Äpfel schälen, entkernen und in große Würfel schneiden. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Äpfel darin andünsten. Nun die Rosinen, den Zimt, die Muskatnuss, die Nelken und das Vanillearoma unterrühren. Dann nach und nach Zucker dazugeben und so lange Rühren bis der Zucker geschmolzen ist.
  3. Zum Schluss die Graupe mit dem Apfel vermischen und mit Nüsse bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Luftige Kipferl

LUFTIGE KIPFERL

Frühstücksgebäck selbst gemacht. Mit diesem Rezept gelingen köstliche flaumige, luftige Kipferl. Wenn gewünscht mit Hagelzucker.

Kokos-Crêpes

KOKOS-CRÊPES

Dieses Kokos-Crêpes Rezept mit Kokosmehl, Eiern und Milch ist ein tolle Alternative für alle die keine Gluten vertragen.

Hirsebrei mit Banane

HIRSEBREI MIT BANANE

Der Hirsebrei mit Banane ist mit diesem Rezept rasch zubereitet und schmeckt der ganzen Familie.

Quinoa Frühstück

QUINOA FRÜHSTÜCK

Mit dem Quinoa Frühstück zaubern Sie ein gesundes, vollwertiges Frühstück. Dieses Rezept gibt Ihnen Kraft für den Tag.

Porridge oder Haferbrei

PORRIDGE ODER HAFERBREI

Porridge oder Haferbrei ist eine klassische traditionelle Frühstücksspeise. Das Rezept kann aber auch für zwischendurch sehr köstlich sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE