Frühstückskuchen

Erstellt von lisahexe

Wie schon der Rezept - Name sagt, der Frühstückskuchen mit Brunch schmeckt schon am Morgen.

Frühstückskuchen

Bewertung: Ø 4,5 (27 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Brunch Buttrig-Frisch
120 g Zucker
2 Stk Eier
210 g Mehl
0.5 Pk Backpulver
0.5 Pk Vanillezucker
0.125 l Milch
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

65 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
50 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Eier trennen. Dann Brunch, Zucker, Vanillezucker und Eidotter in einer Schüssel schaumig rühren. Dann Mehl mit Backpulver vermischen und abwechselnd Mehl und Milch unterrühren.
  2. Eiklar zu Schnee schlagen und den Schnee vorsichtig unterheben. Eine Kasten- oder Rehrückenform ausbuttern und bemehlen, die Masse einfüllen und bei 150 Grad Umluft ca. 50 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Mit Staubzucker bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE