Gebratene Schweinestelze

Erstellt von Tsambika

Richtig deftig für eine Jause ist dieses Rezept von der gebratenen Schweinestelze in der kalten Jahreszeit.

Gebratene Schweinestelze

Bewertung: Ø 4,7 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk hintere Stelzen
2 EL Salz
4 Stk Knoblauchzehen, gepresst
3 EL Schweineschmalz
500 g Schweinsknochen
1 EL Kümmel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

210 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
200 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Wasser mit Salz und Kümmel aufkochen, gewaschene Stelzen einlegen und ca. 60 Minuten kochen.
  2. Stelzen aus dem Sud heben, Schwarten quer zur Fleischfaser schröpfen, Pfanne mit Schmalz ausstreichen und kleingehackte Schweinsknochen einlegen.
  3. Stelzen mit Salz, Kümmel und gepresstem Knoblauch einreiben und in der Pfanne unter wiederholtem Begießen mit etwas Sud bei anfangs 220°C, danach 180°C ca. 2 - 2 1/2 Stunden braten.

Tipps zum Rezept

Mit Senf und Kren auf einem Holzbrett servieren. Brot und ev. Erdäpfelsalat dazu reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Pljeskavica

PLJESKAVICA

Pljeskavica ist eine Spezialität aus Kroatien. Dieses Rezept erinnert an den letzten Urlaub im Süden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE