Gebratenes Curryhuhn mit Mandel-Rosinenreis

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Probieren Sie dieses tolle gebratene Curryhuhn mit Mandel-Rosinenreis-Rezept.

Gebratenes Curryhuhn mit Mandel-Rosinenreis

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hühnerbrüste (geschnitten)
250 ml Rama Cremefine zum Verfeinern
2 EL Curry
1 EL Honig
0.5 Stk Limette, Saft
1 Stk mittlere Tomate
1 Bund Petersilie, gehackt
1 Stk rote Chilischote
1 Prise Salz
1 Schuss Öl zum Braten
10 g Mehl zum Wenden
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die halbe Rama Cremefine zum Verfeinern mit Curry, Honig und Limettensaft verrühren. Das Hühnerfleisch damit marinieren. Mindestens 30 Minuten, besser über Nacht im Kühlschrank lassen.
  2. Dann die Hühnerbrüste salzen und in Mehl wenden, bei mittlerer Hitze beidseitig anbraten und 10 Minuten im Rohr bei 180 Grad (Heißluft 160 Grad), Gas Stufe 3 backen.
  3. Für den Dip die Tomate in kleine Würfel schneiden und salzen. Mit der restlichen Rama Cremefine zum Verfeinern, der fein geschnittenen Chilischote und der Petersilie verrühren. Die Hühnerbrüste mit dem Dip und dem Reis anrichten.
  4. Die Mandelstifte in einem Topf mit Öl braun rösten, den Reis dazugeben und mit dem Wasser aufgießen, rasch aufkochen lassen. 2 Gewürznelken, 1 Lorbeerblatt und die Rosinen beifügen und salzen. Den Topf zudecken und bei kleinster Hitze ca. 15 Minuten dünsten lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Versunkene Eier im Spinatnest

VERSUNKENE EIER IM SPINATNEST

Versunkene Eier im Spinatnest ist eine Köstlichkeit, bei der Sie nicht widerstehen können. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Schweinefilet in feiner Pilzsoße

SCHWEINEFILET IN FEINER PILZSOßE

Schweinefilet in feiner Pilzsoße ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept mit Broccolipüree und Kartoffelpuffer als Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE