Zucchini mit zweierlei Füllung

Ein wahrer Genuss sind Zucchini mit zweierlei Füllung. Überzeugen Sie sich selbst von diesem schmackhaften Rezept.

Zucchini mit zweierlei Füllung

Bewertung: Ø 4,4 (135 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Zucchini, mittelgroß
30 g Pinienkerne
50 ml Weißwein
50 ml Gemüsesuppe

Zutaten 1. Fülle

2 Stk Schalotten
1 Stk Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
300 g Faschiertes
1 Stk Ei
1 EL Semmelbrösel
25 g Tomaten in kleine Würfel, getrocknet
1 Prise Thymian fein gehackt
0.5 Becher Rama Cremefine wie Creme Fraiche zu verwenden
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten 2. Fülle

200 g Fetakäse
1 Prise Thymian fein gehackt
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
25 g Tomaten in kleine Würfel, getrocknet
0.5 Becher Rama Cremefine zum Verfeinern
2 Stk Schalotten
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Zutaten Sauce

50 ml Mineralwasser
1 Stk Minze, frisch
1 Becher Rama Cremefine zum Verfeinern
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen
3 Stk Knoblauchzehe
20 g Tomaten in kleine Würfel, getrocknet
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, halbieren und aushöhlen.
  2. Für die erste Füllung zwei Schalotten und eine Knoblauchzehe schälen, würfeln, zusammen mit dem Faschierten in heißem Olivenöl kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.
  3. Die Masse mit dem Ei, Brösel, 25 g der getrockneten Tomaten, Thymian und 125 g Rama Cremefine zum Verfeinern dazugeben.
  4. Für die zweite Füllung zwei Schalotten und eine Knoblauchzehe schälen, würfeln und im Olivenöl andünsten. 25 g der getrockneten Tomaten ca. 3 Min mitbraten und anschließend 125 g Rama Cremefine zum Verfeinern, den Thymian und eine Prise Salz und Pfeffer dazugeben. Die Pfanne von der Platte nehmen und den gewürfelten Fetakäse vorsichtig unterziehen.
  5. Jeweils vier Zucchinihälften mit den zwei Füllungen füllen und abwechselnd in eine gefettete Auflaufform geben. Mit dem Weißwein und der Gemüsebrühe aufgießen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad 45 Minuten backen. Die Pinienkerne 15 Min vor Ende der Backzeit über die gefüllten Zucchini streuen.
  6. Inzwischen für die Sauce 250g Rama Cremefine zum Verfeinern mit ca. 50 ml Mineralwasser aufschlagen und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den restlichen Knoblauch schälen und fein würfeln, ebenso die restlichen getrockneten Tomaten und beides unterrühren. Die Minze fein hacken und in die Sauce geben. Die Sauce zu den Zucchini reichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geschnetzeltes vom Schwein

GESCHNETZELTES VOM SCHWEIN

Unser Rezept für Schweinegeschnetzeltes ist leicht zuzubereiten und schmeckt auch noch hervorragend.

Tiramisu mit Cremefine ohne Ei

TIRAMISU MIT CREMEFINE OHNE EI

Fein geschichtet mit zarter Creme so schmeckt dieses Tiramisu mit Cremefine ohne Ei. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

User Kommentare

johuna
johuna

Rama Cremefine geht gar nicht. Ich verwende meist kein Oliven-Öl mehr, da es keine guten Oliven-Öle mehr zu kaufen gibt, dafür gibt es aber wunderbare einheimische Öle! Zwei Füllungen ist zu viel Arbeit, aber eine ist super.

Auf Kommentar antworten

Andrea1703
Andrea1703

Super lecker dieses Rezept. Bringt Abwechslung in den Kochalltag ;-)

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Stimmt Andrea das ist mal was neues auf unserem Teller. Ich mache aber nur eine füllung das ist mir sonst zu viel Arbeit.

Auf Kommentar antworten

Sunny51
Sunny51

Die Zucchini mit zweierlei Füllung sieht sehr lecker aus.
Ich habe sie immer ein bißchen anders gefüllt. Muss ich mal ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Schabernagi
Schabernagi

Ein wirklich tolles Rezept
ich mische noch Paprikapulver in die Sauce, da ich es gerne etwas schärfer mag

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Tolles Gericht - die zweite Füllung spricht mich sehr an. Ich mache immer die Variante mit den Faschierten.

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Warum muss man extra Mineralwasser für die Sauce verwenden? Hat es einen speziellen Grund, geschmacklich denke ich nicht.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

mit Mineralwasser werden viele Speisen ganz besonders locker und leicht.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Ein tolles Rezept, vor allem die 2. Füllung. Habe diese noch mit der Kräutermischung für Gemüse, welche ich vor kurzem aus dem Griechenlandurlaub mitgenommen habe, gewürzt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE