Broccoli-Nudel-Auflauf

Ihre Lieben werden von dem Broccoli-Nudel-Auflauf begeistert sein. Probieren Sie doch dieses unwiderstehliche Rezept.

Broccoli-Nudel-Auflauf

Bewertung: Ø 4,4 (503 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Broccoliröschen
150 g Burgunderschinken in Scheiben
400 g Nudeln in Muschelform
250 ml RAMA Cremefine zum Kochen
1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
2 Stk Eier
80 g Emmentaler gerieben
40 g Mandelblättchen
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Schuss Rama Culinesse
1 Schuss Pflanzencreme für die Form
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Broccoliröschen in kochendem Salzwasser zwei Minuten garen und kalt abschrecken. Die Nudeln ebenfalls nur knackig kochen und abschrecken. Die Schinkenscheiben in 2 cm breite Streifen schneiden.
  2. In einer Schüssel Rama Cremefine zum Kochen mit Eiern und Knoblauch verquirlen und kräftig abschmecken.
  3. Eine Auflaufform mit Rama Culinesse Pflanzencreme einfetten und Broccoli, Nudeln und Schinkenstreifen gemischt einfüllen. Die Eiercreme darübergießen und mit Mandelblättchen und Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C 25 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tiramisu mit Cremefine ohne Ei

TIRAMISU MIT CREMEFINE OHNE EI

Fein geschichtet mit zarter Creme so schmeckt dieses Tiramisu mit Cremefine ohne Ei. Hier dieses unwiderstehliche Rezept.

User Kommentare

lobau
lobau

Einfach und gut. Mein Göttergatte und ich mögen Brokkoli sehr. Wir werden das Rezept sicherlich gemeinsam ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Na hoffentlich kommt jetzt der Sommer, damit mein Brokkoli im Garten wachssen kann. Werde ich bestimmt ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Vroni
Vroni

Ein wunderbares Rezept. Schmeckt und gelingt sehr gut. Auf alle Fälle mal auszuprobieren. Schnell zubereitet.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Jetzt habe ich schon genug brokkoli geerntet und habe das Rezept ausprobiert. Schmeckt wirklich sehr sehr lecker.

Auf Kommentar antworten

Experimentelle-Cuisi
Experimentelle-Cuisi

Werde ich bald mal ausprobieren da ich im Garten noch sehr viel Broccoli zum verarbeiten habe. Freue mich schon darauf.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE