Gedeckter Apfelkuchen

Erstellt von Maarja

Ein warmes Stückchen gedeckter Apfelkuchen, frisch aus dem Backofen und eine schöne Tasse Kaffee dazu. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Liebsten.


Bewertung: Ø 4,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

450 g Boskop-Äpfel
150 g Topfen
100 ml Öl
1 EL Zucker
350 g Mehl (Typ 1050)
3 TL Weinsteinbackpulver
75 g Zucker
1 TL Zimt

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Schüssel

Zeit

70 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Topfen, Öl und Zucker verrühren, dann Mehl und Weinsteinbackpulver zugeben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. Diesen dann in zwei Teile teilen und jedes zu einem runden Fladen ausrollen.
  4. Ein Backblech mit der Butter einfetten.
  5. Einen Teigfladen darauf legen, diesen mit den Äpfeln belegen und diese mit Zucker und Zimt bestreuen.
  6. Mit dem zweiten Teigfladen abdecken.
  7. Die beiden Fladen am Rand zusammendrücken.
  8. Die Oberfläche des Kuchens mehrmals mit einer Gabel einstechen.
  9. Im vorgeheizten Backofen bei 175° Grad Umluft ca. 30 bis 40 Minuten backen.

Nährwert pro Portion

kcal
453
Fett
16,32 g
Eiweiß
9,04 g
Kohlenhydrate
66,29 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

apfel-streuselkuchen.jpg

APFEL-STREUSELKUCHEN

Ein Klassiker in der österreichischen Mehlspeisenküche ist dieser Apfel-Streuselkuchen. Hier dazu das Rezept zum Nachbacken.

Einfacher Apfelkuchen

EINFACHER APFELKUCHEN

Dieser einfache Apfelkuchen sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar. Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen.

wiener-apfelkuchen.jpg

WIENER APFELKUCHEN

Ein wunderbares Rezept ist der traditionelle Wiener Apfelkuchen. Mit einem Tupfen Schlagobers garnieren und genießen.

gedeckter-apfelkuchen.jpg

GEDECKTER APFELKUCHEN

Gedeckter Apfelkuchen bietet sich im Herbst ideal zum Backen an. Dieses köstliche Rezept wird Sie begeistern.

apfelkuchen-schnell-und-einfach.jpg

APFELKUCHEN SCHNELL UND EINFACH

Der Apfelkuchen schnell und einfach schmeckt wunderbar. Ein tolles Rezept, dass sie unbedingt ausprobieren sollten.

apfeltarte.jpg

APFELTARTE

Eine himmlische Apfeltarte zaubern Sie mit diesem Rezept auf den Tisch. Es kann als süße Hauptspeise oder aber auch als Dessert serviert werden.

User Kommentare

Katerchen

Ein guter Apfelkuchen. Die Boskop-Äpfel passen wunderbar zum Kuchen und auch der Zimt. Ich schmuggle eine Handvoll in Rum eingeweichte Rosinen in den Kuchen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Salat-Schleuder

am 28.06.2022 08:01 von Maarja

Wer hat einen guten Buchtipp….

am 28.06.2022 07:20 von Ullis

Fitness im Urlaub

am 28.06.2022 06:53 von Ullis