Gefülltes Baguette

Erstellt von Mampferella

Das gefüllte Baguette ist ein ideales Rezept für viele Gäste, als Snack oder für ein Picknick.

Gefülltes Baguette

Bewertung: Ø 4,4 (89 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 Stk Eier hart gekocht
4 Stk Tomaten
1 Stk Paprika grün
1 Bund Schnittlauch
1 Stk Baguette lang
200 g Topfen
200 g Frischkäse
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Tomaten und Paprika waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Eier schälen und klein hacken.
  2. Baguette längs halbieren und das weiche Brotinnere, grob zerbröselt, in eine Schüssel geben. Dazu kommt nun der Topfen, Frischkäse, Eierwürfel, Schnittlauchröllchen, Tomaten- und Paprikawürfel, sowie etwas Salz und Pfeffer. Die Masse gut durchrühren und zurück ins Baguette füllen.
  3. Baguette in ein Stück Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen. Ist die Zeit um, das Brot auswickeln und in schräge Stücke schneiden.

Tipps zum Rezept

Man kann auch noch Schinken oder Extrawurst untermengen wenn man mag.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE