Gegrillte Bananen mit Straciatellaeis

Für Feinschmecker sind gegrillte Bananen mit Straciatellaeis eine Köstlichkeit für sich. Das tolle Rezept für zu Hause am Grill.

Gegrillte Bananen mit Straciatellaeis

Bewertung: Ø 4,7 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Bananen
4 Kugel Straciatellaeis
1 Becher Schlagobers (steif geschlagen)
200 g Schokolade (dunkel, gehackt)
4 Stk Eiswaffeln
1 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Bananen schälen, längs halbieren und mit Butter bestreichen in eine Grillpfanne oder auf den Grill legen und beidseitig ca. 5 Min goldgelb bräunen lassen.
  2. Die Schokolade in eine Schüssel geben. Diese über einen Topf mit kochenden Wasser stellen und die Schokolade schmelzen lassen. Anschließend vom Topf wecknehmen und etwas abkühlen lassen. Die Bananen auf Tellern anrichten, je eine Kugel Eis daneben setzen und mit der geschmolzenen Schokolade übergießen. Mit Obers und Waffeln garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ofenquitten mit Eis

OFENQUITTEN MIT EIS

Ein sehr ausgefallenes und köstliches Rezept sind die Ofenquitten mit Eis. Eine feine Dessert - Idee.

Bananensplit

BANANENSPLIT

Ein Bananensplit? Her damit! Denn im Sommer setzt dieses Rezept auf Genuß und Eiscreme pur.

Fünf-Schichten-Dessert

FÜNF-SCHICHTEN-DESSERT

Das Fünf-Schichten-Dessert zergeht schon auf der Zuge. Ein himmliches Rezept - mit rascher und einfacher Zubereitung im Sommer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE