Geröstete Kichererbsen

Geröstete Kichererbsen sind eine interessante Beilage. Dieses Rezept schmeckt besonders den kleinen Gästen.

Geröstete Kichererbsen

Bewertung: Ø 4,3 (27 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Dose Kichererbsen
2 EL Öl (vegan)
1 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vegane Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen, sie sollen fast trocken sein. Inzwischen das Backrohr auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Das Öl in ein Gefäß geben, die Kirchererbsen dazu geben und fest schütteln. Anschließend die Erbsen auf einem Backblech verteilen, in das Backrohr schieben und alle 10 Minuten wenden. Die Kichererbsen sind erst dann fertig, wenn sie schön knusprig sind. Nach Geschmack salzen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Bei den Gewürzen kann man der Fantasie freien Lauf lassen - Curry, Pfeffer, Chili usw.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fleischbällchen vegan

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

Geröstete Sojabohnen

GERÖSTETE SOJABOHNEN

Geröstete Sojabohnen sind ein abwechslungsreicher Snack für Zwischendurch. Mit Salz, Pfeffer oder Currypulver gewürzt schmeckt das Rezept herrlich.

Vegane Palatschinken

VEGANE PALATSCHINKEN

Ein einfaches Rezept für vollwertige Vegane Palatschinken zum süß oder pikant füllen.

Veganes Kartoffelpüree

VEGANES KARTOFFELPÜREE

Dieses Rezept ist, wie der Name schon sagt, vegan und kommt daher ohne tierische Produkte aus. Dieses Kartoffelpüree sollten Sie mal ausprobieren.

Marmorguglhupf Vegan

MARMORGUGLHUPF VEGAN

Ein toller Marmorguglhupf Vegan schmeckt nach mehr. Unser Rezept beweist es. Nachbacken und genießen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE