Grammelpastete

Diese deftige Grammelpastete passt besonders in die kalte Jahreszeit. Ein Rezept, das in Vergessenheit geraten ist.

Grammelpastete

Bewertung: Ø 4,3 (15 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

500 g Grammel
1 Stk Zwiebel
1 TL Salz
1 EL Senf
0.5 TL Pfeffer aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grammeln Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Grammelpastete zuerst den Zwiebel schälen und fein reiben. Die Grammeln durch den Fleischwolf mit der feinen Scheibe drehen.
  2. Zwiebel und Grammeln in eine Schüssel geben und mit Senf, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Tipps zum Rezept

Diese Pastete ist im Kühlschrank einige Wochen haltbar.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grammelschnecken

GRAMMELSCHNECKEN

Perfekt ist dieses Rezept aus Omas Küche für einen kalten Wintertag. Die Grammelschnecken sind sehr sättigend.

Grammelfeckerl

GRAMMELFECKERL

Ein Rezept aus der Kategorie Hausmannskost sind diese deftigen und sehr sättigenden Grammelfeckerl. Schmecken an einem kalten Tag!

Eierspeise mit Grammeln

EIERSPEISE MIT GRAMMELN

Diese Eierspeise mit Grammeln gibt Kraft nach einer langen Ballnacht. Das perfekte Rezept für ein Kater - Frühstück.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE