Grammelgröstl

Ein Rezept aus Omas Küche ist dieses pikante Grammelgröstl. Es macht richtig satt.

Grammelgröstl

Bewertung: Ø 4,7 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Grammel
1 EL Butter
500 g Kartoffel
1 kg Kraut
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
125 ml Suppe
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grammeln Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Grammelgröstl die Kartoffel in einem Topf mit Wasser weich kochen, schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Die Zwiebel schälen und das Kraut putzen. Beides in feine Streifen schneiden. Die Butter erhitzen und die Zwiebeln darin anrösten. Die Krautstreifen und Grammeln zugeben und mitrösten. Mit der Suppe ablöschen und so lange dünsten, bis das Kraut weich ist.
  3. Noch die Kartoffelscheiben unterrühren und das Gröstl kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein gutes Glas Bier.

ÄHNLICHE REZEPTE

Grammelschnecken

GRAMMELSCHNECKEN

Perfekt ist dieses Rezept aus Omas Küche für einen kalten Wintertag. Die Grammelschnecken sind sehr sättigend.

Eierspeise mit Grammeln

EIERSPEISE MIT GRAMMELN

Diese Eierspeise mit Grammeln gibt Kraft nach einer langen Ballnacht. Das perfekte Rezept für ein Kater - Frühstück.

Grammelfeckerl

GRAMMELFECKERL

Ein Rezept aus der Kategorie Hausmannskost sind diese deftigen und sehr sättigenden Grammelfeckerl. Schmecken an einem kalten Tag!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE