Grammelpogatscherln

Erstellt von

Dieses Kleingebäck aus Germteig ist wunderbar als Snack oder Beilage zu vielen Gerichten. Das Rezept für die Grammelpogatscherln müssen Sie probieren.

Grammelpogatscherln

Bewertung: Ø 3,9 (106 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

250 g Grammeln
350 g Mehl
2 EL Sauerrahm
1 Schuss Wein
1 Prise Salz
1 Becher Dampfl (Germ, Zucker, Mehl, Milch)
1 Stk Ei
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Grammeln fein hacken oder durch die Fleischmaschine treiben, auf dem Nudelbrett mit dem Mehl gut verreiben. Einen Haufen bilden und in der Mitte eine Grube machen.
  2. Germ, Zucker, etwas Mehl und warme Milch verrühren und in die Grube geben (ein Dampfl machen), zudecken, an einem warmen Ort rasten lassen.
  3. Wenn das Dampfl aufgegangen ist, Salz, Sauerrahm, Wein und Ei dazugeben und daraus nun einen glatten Teil kneten. Den Teig fingerdick auswalken, mehrmals hintereinander ausrollen und zusammenschlagen und wieder rasten lassen.
  4. Dann ausrollen, 3 bis 4 cm große Krapferln ausstechen, auf ein Backblech legen, 1/4 Stunde rasten lassen, dann mit verquirltem Ei bestreichen und bei 200 Grad goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Arme Ritter

ARME RITTER

Klassisch, einfach, gut - Arme Ritter ist ein beliebtes Rezept aus der Österreichischen Küche.

Bayrische Krautwickerl

BAYRISCHE KRAUTWICKERL

Bayrische Krautwickerl sind ein altes Rezept mit Faschiertem und Kohl. Schmackhaft und gut sättigend ist dieses Rezept.

Bröselnudeln

BRÖSELNUDELN

Das Rezept Bröselnudeln wird aus einem Kartoffelteig zubereitet. Gelingen immer und schmecken Kids genau so wie Erwachsene.

Holundersaft

HOLUNDERSAFT

Der Holunder ist reich an Vitamin C. Für dieses Rezept vom Holundersaft nur Beeren mit tiefschwarzer Farbe verwenden.

Essigwurst

ESSIGWURST

Ein leichtes und sommerliches Gericht ist eine Essigwurst, die ganz nach belieben zusammen gestellt werden kann.

Wuzinudeln

WUZINUDELN

Ob Wuzinudeln oder Mohnnudeln, Kinder lieben sie die köstlichen Nudeln aus einem Kartoffelteig. Das Rezept wird mit Mohn-Zucker-Gemisch verfeinert.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Hört sich doch ganz lecker an. Wenn ich wieder grammeln gemacht hsbe wrrde ich das Rezept gleich mal probieren.

Auf Kommentar antworten

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Grammelpogatscherl habe ich selbst noch nicht versucht zu machen.
Gibt es meistens bei den Heurigen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE