Griechische Spieße

Griechische Spieße passen im Sommer auf jeden Griller. Ein einfaches Rezept mit großer Wirkung.

Griechische Spieße

Bewertung: Ø 4,3 (39 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Schweinefleisch (ganz)
400 g Mozzarella
3 EL Gyros-Gewürz
8 Stk Spieße (mit Öl bestrichen)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

55 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Fleisch würfeln, mit Öl und Gyrosgewürz gut einpinseln und ca. 30 Min. im Kühlschrank durchziehen lassen. Danach auf geölte Spieße stecken.
  2. Mozzarella in Würfel schneiden und auf geölte Spieße stecken.
  3. Auf den Griller legen und gut durchbraten. Auf dem Teller getrennt servieren.

Tipps zum Rezept

Sie können die Schafskäse-Spieße noch mit Zwiebel oder Paprika ergänzen. Oder alles auf einen Spieß stecken: Fleisch, Mozzarella, Zwiebel, Paprika - je nach Belieben. Weiters kann anstelle von Mozzarella auch Schafskäse verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tsatziki

TSATZIKI

Tsatziki ist ein bekanntes griechisches Gericht, das mit Fleisch oder Brot verzehrt wird.

Taramosalat

TARAMOSALAT

Wunderbar einfach und genauso köstlich ist dieses Rezept für Taramosalat.

Griechische Auberginen

GRIECHISCHE AUBERGINEN

Köstliches Rezept für Urlaubsstimmung: Gebackene Auberginen der griechischen Art mit Tsatsiki-Sauce.

Kaltsunaki aus Kreta

KALTSUNAKI AUS KRETA

Ein wunderbarer kalter Snack aus Griechenland sind Kaltsunaki. Das Rezept stammt aus Kreta und kann auch mit einer Spinatfülle zubereitet werden.

Griechische Auberginen

GRIECHISCHE AUBERGINEN

Das Rezept Griechische Auberginen werden mit Tsatsiki Sauce zum Hochgenuss und bringen Abwechslung auf den Tisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE