Griechische Blätterteigpiroggen mit Kräutern und Käse

Griechische Blätterteigpiroggen werden mit Kräutern und Käse gefüllt und in der Friteuse gebacken. Ein Rezept zum Genießen.

Griechische Blätterteigpiroggen mit Kräutern und Käse Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (107 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

6 Schb griechischer Filo-Blätterteig
60 ml griechisches extranatives Olivenöl
2 Schuss Olivenöl zum Braten
250 g Feta-Käse, in Brocken
1 Stk geschlagenes Ei
2 TL gehackte frische Minze
1 TL getrockneter Oregano
1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
0.5 TL gemahlene Muskatnuß

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Fritteuse

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Füllung vermischt man Käse, Ei, Minze, Oregano, Pfeffer und Muskatnuß in einer Schüssel zu einer Paste. Kühl stellen.
  2. Den Blätterteig auf der Arbeitsfläche mit feuchtem Tuch bedecken. Eine Scheibe nach der anderen mit Öl bestreichen und mit einer Schere der Länge nach in 3 Streifen -für Tiropita- oder 4 Streifen -für Tiropitakia- schneiden.
  3. 1 gehäuften TL der Füllung auf eine Ecke eines Streifens setzen und diese Ecke zur gegenüberliegenden langen Kante umschlagen. Man faltet sie mehrmals, bis man ein kleines festes Dreieck erhält, das mit Öl bestrichen und auf ein Backblech gesetzt wird. Man verfährt so, bis der Teig und die Füllung verbraucht sind.
  4. In einem vorgeheizten Ofen bei 180° C -Gas Stufe 4- etwa 20 Min. oder in kleinen Portionen in der Friteuse 1-2 Min. von jeder Seite backen. Frittierte Tiropitakia auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Heiß oder kalt servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
253
Fett
21,03 g
Eiweiß
15,45 g
Kohlenhydrate
1,17 g
Detaillierte Nährwertinfos

Wein & Getränketipp

Ein Glas Retsina, Ouzo oder Bier.

ÄHNLICHE REZEPTE

tsatsiki.jpg

TSATSIKI

Das beliebte Tsatsiki Rezept aus Griechenland wird immer wieder gerne zubereitet. Mit Joghurt, Salatgurke, Knoblauch und weiteren Gewürzen.

tsatsiki.jpg

TSATSIKI

Bei Tsatsiki handelt es sich um einen traditionellen, pikanten griechischen Gurkensalat.

skordalia.jpg

SKORDALIA

Das Rezept Skordalia ist eine griechische Vorspeise, die einfach zubereitet wird. Die griechische Spezialität wird mit Fladenbrot serviert.

gyros-aus-dem-ofen-mit-metaxa.jpg

GYROS AUS DEM OFEN MIT METAXA

Ein Gyros aus dem Ofen mit Metaxa ist ein absolut geniales Rezept, dass unbedingt mal ausprobiert werden muss.

griechische-auberginen.jpg

GRIECHISCHE AUBERGINEN

Köstliches Rezept für Urlaubsstimmung: Gebackene Auberginen der griechischen Art mit Tsatsiki-Sauce.

frankys-himmlisches-moussaka.jpg

FRANKYS HIMMLISCHES MOUSSAKA

Ein köstliches griechisches Rezept ist Franky`s himmlisches Moussaka. Aus Melanzani, Karotten, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch.

User Kommentare

Katerchen

Einen Filo-Blätterteig kenne ich nicht. Der Filoteig ist normalerweise hauchdünn, ähnlich wie unser Strudelteig. Werde das Rezept mit unseren Blätterteig probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Früchte des Zierapfelbaumes

am 22.05.2022 04:06 von snakeeleven

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone

Teuerstes Auto

am 21.05.2022 18:24 von Limone